Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Boulevard Thomas Anders singt wieder im Duo - mit dem Hitschreiber von Nena
Leipzig Boulevard Thomas Anders singt wieder im Duo - mit dem Hitschreiber von Nena
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:14 16.06.2011
Anzeige

. Die beiden Musiker erzählten, dass sie jetzt als Popduo Anders-Fahrenkrog unterwegs sind. Der Kontakt entstand irgendwann im vergangenen Jahr, als sie sich zufällig am Frankfurter Flughafen begegneten. Anders suchte da gerade einen Produzenten für sein neues Soloalbum und Fahrenkrog zeigte sich interessiert. Als er Wochen später aus Los Angeles zurück war, hatte er schon viele Ideen im Kopf.

Die Plattenfirma fand die Idee einer Zusammenarbeit super, Fahrenkrog sollte das neue Album des ehemaligen Modern-Talking-Sänger komplett schreiben und produzieren. Und weil die Sache so gut lief, wurde den beiden nahegelegt, gleich als Duo auf die Bühne zu gehen. Thomas Anders, Ex-Partner von Dieter Bohlen: „Ich hab erst mal gezuckt, weil ich nicht wusste, ob ich noch mal als Duo auftreten will." Uwe Fahrenkrog-Petersen (ehemals Nenas Komponist und Keyboarder): „Ich hab auch gezuckt, weil ich sonst immer mit Mädchenbands zu tun habe." Seit Freitag ist das erste gemeinsame Album „Two" auf dem Markt, im Herbst steht eine Deutschland-Tournee an. Anders war schon -zigmal in Sachsen und Leipzig, für Fahrenkrog-Petersen ist alles recht neu: „Leipzig ist ganz toll geworden", hat der Berliner schon gemerkt.

Moderator Roman Knoblauch outete sich während des Interviews als "bekennender Modern-Talking-Fan in den achtziger Jahren".  Mit der Musik von damals verglichen zu werden, ist für Thomas Anders heute kein Problem: "Wir sind damals extrem erfolgreich gewesen. Ich muss nicht hinter eine Hecke springen und sagen, ich will das nicht mehr." Das neue Album enthalte 80-er-Jahre-Anleihen und den Sound von 2011 und sei "total modern". Uwe Fahrenkrog-Petersen produziert meist in Los Angeles und erzählte, dass in Amerika gerade alles auf die Eighties steht. "Aber wir haben's erfunden, die kannten das gar nicht, und wir machen es besser."

Von Radio Leipzig aus setzten die beiden ihre Promotour beim MDR fort und flogen dann weiter nach München, zur nächsten Station.

Kerstin Decker

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Während im Leipziger Atelier von Andreas Trommler (Bitterfelder Straße) fleißig an dessen neuer Kollektion „Veuve Noir" (Schwarze Witwe) genäht wurde, setzte sich der Modedesigner für drei Tage nach Ibiza ab: In einer Finca, zwei Minuten von Ibiza-Stadt entfernt, war er mit seinem Model Lysann Geller zum Fotoshooting auf der Sonneninsel.

15.06.2011

[image:php1bf2d05e3e201106091813.jpg]
Seitensprünge hat es schon immer gegeben, aber durch Internet und Handy ist das Fremdgehen wesentlich leichter geworden und hinterlässt weniger Spuren.

10.06.2011

[image:php227ee00793201106091209.jpg]
Fernsehmoderator Kai Pflaume ist in Halle geboren, hat seine Kindheit und Jugend aber in Leipzig verbracht. In Leipzig-Altlindenau (Klopstockstraße) hat er zwölf Jahre lang gewohnt.

09.06.2011
Anzeige