Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Boulevard Tina Ruland ist Gaststar bei „In aller Freundschaft“
Leipzig Boulevard Tina Ruland ist Gaststar bei „In aller Freundschaft“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:24 18.07.2017
Tina Ruland (links) mit Ärztin Dr. Kathrin Globisch (Andrea Kathrin Loewig) bei Dreharbeiten zur Fernsehserie "In aller Freundschaft" (IaF) in der Sachsenklinik. Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Die Schauspielerin Tina Ruland (50, „Das Traumschiff“) ist als besorgte Mutter in der ARD-Ärzteserie „In aller Freundschaft“ zu sehen. Sie habe eine Rolle in der Episode „Eine Herzgeschichte“ übernommen und drei Tage lang in Leipzig gedreht, teilte der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) am Dienstag mit. Sie spielt darin die alleinerziehende Mutter Marlene Weigand, deren 17-Jährige Tochter plötzlich ohnmächtig wird - und das nicht zum ersten Mal. Marlene bringt sie deshalb in die Sachsenklinik, wo sie eingehend untersucht wird.

Tina Ruland ist vor allem durch den Kinofilm „Manta, Manta“ von 1991 an der Seite von Til Schweiger bekannt geworden. Die Folge 790 soll am 24. Oktober ausgestrahlt werden, teilte der MDR weiter mit.

LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Er hat schwere Zeiten hinter sich, war gesundheitlich angeschlagen, ein Fuß wurde ihm amputiert. Doch Peter Degner ist ein Stehauf-Männchen. Und er trifft die letzten Vorbereitungen für die 23. Classic Open. 63-Jährige im Interview.

19.07.2017

Zwei seit langen Jahren erfolgreiche Serien im deutschen Fernsehen begegnen sich: „Lindenstraßen“-Ärztin Iris Brooks soll in die Sachsenklinik von „In aller Freundschaft“ eingeliefert werden, wie der WDR am Samstag in Köln mitteilte.

16.07.2017

Mein Weg führt mich in dieser Woche in den Leipziger Südwesten, einen Anziehungspunkt für junge Leute und ein Ort, in dem sich meine Gastgeberin seit vier Jahren pudelwohl fühlt. Umgeben von Lilien und Dahlien lerne ich die 23-jährige Design-Studentin Carolin kennen.

15.07.2017
Anzeige