Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Überraschungsgast Manfred Krug jazzt unterm blauen VW-Logo

Überraschungsgast Manfred Krug jazzt unterm blauen VW-Logo

Blaue Stunde an der Richard-Lehmann-Straße. Herren in Frack und Zylinder übernehmen die Autos der Ehrengäste und fahren sie zum Parkplatz. Der "rote" Teppich, über den die Gäste das neue VW-Autohaus betreten, strahlt diesmal in Volkswagen-Blau.

In den Cocktailgläsern leuchten blaue Eiswürfel.

Bevor am nächsten Tag alle Leipziger das niegelnagelneue vierte VW-Autohaus in Leipzig in Besitz nehmen können, haben die Hausherren zum VIP-Empfang eingeladen. Rund 175 Gäste feiern mit, darunter leitende Volkswagen-Mitarbeiter aus anderen deutschen Städten und sämtliche Nachbarn und Mitbewerber von der rechten Straßenseite der Leipziger Automeile.

Nach den offiziellen Reden bittet Moderatorin Ruth Moschner die Gastgeber sowie Oberbürgermeister Burkhard Jung an den roten Buzzer. Viele Hände drücken gemeinsam den Knopf, der Vorhang fällt - zur Überraschung aller stehen dahinter Schauspieler und Sänger Manfred Krug und DDR-Jazzlegende Uschi Brüning. Unter anderem werden sie von Bassist Henning Protzmann (ehemals Karat) und Saxofonist Andreas Bicking begleitet. Krug und Brüning singen gemeinsam und einzeln, und der 74-jährige Krug freut sich, mal wieder in der Stadt seiner Jugend zu sein.

php38f69f42c5201104091953.jpg

Blaue Stunde an der Richard-Lehmann-Straße. Rund 175 Gäste feiern beim VIP-Empfang die Eröffnung des vierten VW-Autohauses in Leipzig. Überraschungsgast ist Manfred Krug, der gemeinsam mit Uschi Brüning in der Stadt seiner Jugend jazzt. Oberbürgermeister Burkhard Jung verrät, dass sein erstes Auto ein VW Käfer war.

Zur Bildergalerie

Oberbürgermeister Burkhard Jung bleibt länger als bei manch anderem seiner Termine, genießt den Auftritt und klatscht begeistert. Zuvor hat er in seiner Rede ausdrücklich gewürdigt, dass Volkswagen sein im Krisenjahr 2009 gegebenes Wort gehalten hat und innerhalb von zwei Jahren 13 Millionen Euro investiert hat. Somit werden mittelfristig 100 neue Arbeitsplätze geschaffen. "Sie holen die Autohäuser in die Stadt, statt auf die grüne Wiese zu gehen", sagte Jung und fügte augenzwinkernd hinzu, dass an der Automeile noch Platz sei. An Autohaus-Geschäftsführer Erwin Nowotny übergab der OBM einen Stifterbrief für das Völkerschlachtdenkmal in Höhe von 2013 Euro.

TV-Moderatorin Moschner verrät, dass sie ihr erstes Mal in einem VW hatte, "ich meine natürlich die erste Fahrstunde." Und das Leipziger Stadtoberhaupt erzählt von seinem ersten Auto: "Ein VW Käfer, feuerwehrrot. Er hatte einen Rostfleck, da, wo man die Haube hochmacht. Da klebte ein schwarzes Herz drauf."

Auch die Handballerinnen vom HC Leipzig mit ihrem Trainer Heine Jensen - dem künftigen Frauen-Bundestrainer - verleihen dem Abend ihren Glanz. Sie bedanken sich auf der Bühne für die Partnerschaft mit Volkswagen und überreichen ein großes Mannschaftsposter.

Zu späterer Stunde steht Thomas Feist, CDU-Bundestagsabgeordneter, für einen Moment im Rampenlicht: Er hat an diesem Tag seinen 46. Geburtstag und erhält vor versammelter Gästeschar Glückwünsche.

Kerstin Decker

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Wie wohnt es sich in einem Bahnhof, einer Kirche oder einer alten Schnapsbrennerei? Die siebenteilige Multimedia-Serie stellt besondere Häuser rund um Leipzig vor. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr