Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Boulevard Urlaubs-Auszeit im Süden
Leipzig Boulevard Urlaubs-Auszeit im Süden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:18 13.01.2010

. Das richtige Wetter also für eine Woche Ausruhen, Abschalten und Entspannen. Gebucht haben die Ladys ihren Urlaub bei Wolfgang Kober, Inhaber eines Reisebüros am Leipziger Flughafen. Kober war zehn Jahre lang Statist bei „In aller Freundschaft", hat dann sein Geschäft eröffnet. „Fuerteventura, herrlich, da würde ich jetzt am liebsten selbst sein", schwärmt der Holiday-Fachmann, der gerade wenig Spaß hat: Nix los am Flughafen, wegen des Wetters kommt kaum jemand.

Auch Schauspielerin Jutta Kammann genießt südliche Gefilde: Die „Oberschwester Ingrid“ aus In aller Freundschaft macht jedes Jahr im Januar ihre Kreuzfahrt, dieses Jahr nach Panama und Mittelamerika. Sie hat allerdings an ihrem Wohnort München gebucht.

Kerstin Decker

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mann, war das eine Arbeit für Koch Gregorio Molina und seine Kollegen! DIe Ochsenschwänze mussten per Hand mit scharfen Messern von Haut und Sehnen befreit, danach in Wein mariniert und mehrere Stunden gekocht werden.

13.01.2010

fWenn Handball-Heroe Stefan Kretzschmar in Leipzig ist, wird auf Lebens bejahende Weise Angenehmes mit Nützlichem verbunden. Nachdem Kretzsche in den heiligen LVZ-Hallen über Bundesliga-Handball in Leipzig referierte, seilte sich der Stargast in die kubanische Bar „El Latino“ ab.

13.01.2010

Seit vier Jahren gibt es jeden Januar einen Abend, an dem der Betrieb in den Kneipen und Restaurants der Stadt ein wenig eingeschränkt ist. Statt zu kochen, zu servieren und zu zapfen geben die Kneipiers große Lieder aus vergangenen Zeiten zum Besten.

10.01.2010