Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Urlaubsgrüße vom "Grönländer": Funzel-Chef Thorsten Wolf im ewigen Eis

Urlaubsgrüße vom "Grönländer": Funzel-Chef Thorsten Wolf im ewigen Eis

Ein Traum ist wahr geworden für Funzel-Chef Thorsten Wolf: Kurz nach seinem 50. Geburtstag Anfang Februar brach der Kabarettist und Schauspieler zu einer Reise ins ewige Eis auf.

Voriger Artikel
Leipziger Lottogewinner gefunden – Mit fast 10 Millionen Euro früher in den Ruhestand
Nächster Artikel
Zwei Leipziger "Prinzen" fliegen zum Tauschkonzert mit Xavier Naidoo nach Südafrika

Dick vermummt: der Kabarettchef im ewigen Eis.

Quelle: Privat

Der Leipziger erkundet Grönland, die größte Insel der Welt mit ihrem arktischen Klima. Vor Reisebeginn rüstete er sich mit wind- und wasserdichter Kleidung aus, denn dort herrschen minus 30 bis minus 40 Grad und trockene Kälte. "Wir sind in Westgrönland gestartet und haben das Inlandeis mit dem Russelgletscher besucht und das Phänomen der Polarlichter erlebt. Dieses spektakuläre und farbenprächtige Naturschauspiel ist während  der Wintermonate in den Nachtstunden zu sehen", mailte er nach Leipzig.

Dann  ging es weiter nach Ilulissat, drittgrößte Stadt Grönlands und gut 300 Kilometer nördlich des Polarkreises gelegen. In dieser Stadt leben 4500 Einwohner und 2300 Schlittenhunde. Fischfang, Heilbutt-  und Krabbenverarbeitung sind die wichtigsten Erwerbszweige. In Ilulissat wurde auch der weltberühmte Polarforscher Knud Rasmussen geboren. Die Reisgeruppe unternahm eine Hundeschlittenfahrt über das grönländische Eis, Eisklettern im Gletscher, Bootstouren zu den Gletschern und eine Wanderung  mit original  grönländischen Schneeschuhen.  "Grönland  mit  seinen 56.600 Einwohnern ist ein Traum  der Natur, der Sonne, der Hundeschlitten und des Eiskletterns. In  den  Wintermonaten Dezember bis März kommen rund 5000 Inlandstouristen, einer davon durfte  ich sein", schreibt Wolf ganz begeistert nach Leipzig. Ein Höhepunkt seiner Reise war auch die Fahrt zum Eisfjord Kangia, der 55 Kilometer lang und 7 Kilomter breit ist und 2004 zum Unesco-Kulturerbe erklärt wurde. "Man kann ihn mit dem Helikopter  überqueren und darauf landen". Die Polarnacht fängt in Grönland Ende November an, die Sonne kehrt am 13. Januar zurück. Auch für Thorsten Wolf steht nun die Rückkehr nach Leipzig an: Ab 27.Februar steht er wieder auf der Funzel-Bühne in der Leipziger Strohsack-Passage, und ab 17. März gehen die Dreharbeiten für die ARD-Serie "Tierärztin Dr. Mertens" weiter.

Kerstin Decker

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard
  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schauspiel Leipzig
    Mikrologo Schauspiel Leipzig

    Theater in Leipzig: Höhepunkte, Premieren, Spielplan und Angebote der Spielzeit 2017/2018 im Schauspiel Leipzig. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr