Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Boulevard Vier Wochen Fahrverbot für Leipzigs Tatort-Kommissarin Simone Thomalla
Leipzig Boulevard Vier Wochen Fahrverbot für Leipzigs Tatort-Kommissarin Simone Thomalla
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:52 05.07.2010
Simone Thomalla muss für einen Monat ihren Führerschein abgeben. Quelle: dpa
Anzeige
Hamm/Leipzig

: III-3 RBs 120/10). Außerdem muss die 45-Jährige 100 Euro Buße zahlen. Die Fernseh-Ermittlerin war im Januar 2009 mit Tempo 146 in Deutschlands berüchtigste Radarfalle auf der Autobahn 2 bei Bielefeld gefahren. Das Gericht nannte in einer Mitteilung vom Montag den Namen von Thomalla nicht, nach dpa- Informationen geht es jedoch um den Fall der Schauspielerin. „Wir wissen das schon länger“, hieß es bei Thomallas Agentur. Die Actrice ermittelt beim „Tatort“ Leipzig.

Ursprünglich sollte Thomalla mit 400 Euro Buße davonkommen. Dagegen hatte die Staatsanwaltschaft Beschwerde eingelegt. Das OLG hob diese Entscheidung des Amtsgerichts Bielefeld auf und verhängte vier Wochen Fahrsperre sowie 100 Euro Buße. Allein in den ersten zwölf Monaten seit der Inbetriebnahme im Dezember 2008 hat es auf der A 2 rund 260 000 Mal geblitzt. An der Stelle gilt Tempo 100. Neben Thomalla erwischte es auch schon mehrere andere Prominente, darunter den Maler und Bildhauer Markus Lüpertz sowie Sänger Peter Maffay.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Schwangerschaft freute sie sich noch über ihre "Murmel". Jetzt ist Sprössling Ferdinand fast sieben Monate alt - und der Bauch von Mama Friederike Holzapfel alias "Freddy" von Energy Sachsen soll endgültig weg.

04.07.2010

Ein schöneres Urlaubserlebnis hätte es nicht geben können: Gabi Horn, seit Jahrzehnten eingefleischte Autogrammjägerin, bekannt als die „schnelle Gabi“, ist von Achim Mentzel und seiner Familie nach Gallinchen eingeladen worden.

30.06.2010

[image:php6830ba902c201006251050.jpg]
Die „Lütte" in Leipzig: Liedermacherin Angelika Mann sang beim Sommerfest im Reudnitzer Kindergarten Pusteblume Lieder aus dem „Traumzauberbaum".

25.06.2010
Anzeige