Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Vom Studio in den Pazifik: Cheryl Shepard als Weltumseglerin auf Hawaii

Vom Studio in den Pazifik: Cheryl Shepard als Weltumseglerin auf Hawaii

Wenn's ganz übel kommt, braucht sie diesmal selbst einen Arzt, wegen der Seekrankheit - Für Cheryl Shepard beginnt gerade ein neuer Abschnitt ihrer Schauspielerkarriere: Die 48-Jährige ist am Wochenende nach Hawaii geflogen, zum zweiwöchigen Filmdreh fürs ZDF.

Voriger Artikel
Katzenparade im Hotel: Künstler stellen ihre gemalten Lieblinge aus
Nächster Artikel
Teenie-Abspeck-Soap: Dicker Lukas aus Leipzig macht sich dünne

Cheryl Shepard unter Palmen auf dem Golfplatz Machern. Inzwischen ist sie zum Dreh auf Hawaii.

Quelle: Daniela Jaentsch

Auf der Insel Maui bekommt sie einen Auftritt in der Reihe "Herzkino". "Ich spiele eine Weltumseglerin. Also mal nichts mit weißem Kittel und Mundschutz", erzählte die Leipzigerin freudig gespannt kurz vorm Abflug. Seit rund zwölf Jahren ist Cheryl Shepard auf die Rolle der Ärztin Elena Eichhorn in der ARD-Klinikserie "In aller Freundschaft" abonniert. Nach so vielen Jahren Arbeit im Studio freut sie sich besonders auf Sonne, Strand, Palmen, Pazifik und Natur. "Das wird eine große Veränderung zu den Drehbedingungen, die ich in den letzten Jahren hatte." Und sie war noch niemals auf Hawaii.

Gedreht wird auf einer Yacht, auch nachts, unter anderem Szenen einer Geburtstagsfeier. Bei allem Bacardi-Rum-Feeling: Vor dem Schaukeln auf den Wellen hat die Schauspielerin Bammel. "Ich decke mich mit Ingwer in jeder Form ein, Ingwer soll für den Magen wahre Wunder bewirken. Außerdem soll das mit der Seekrankheit auch eine Willenssache sein", hat sie gehört. Und den Willen, fit für den Dreh zu sein, hat sie. Denn Ende des Jahres verliert sie ihre Serienrolle bei "In aller Freundschaft". Seit sie das weiß, geht sie wie andere Schauspieler auch zu Castings und bewirbt sich um neue Rollen. Eine Hauptrolle ist es nicht, die die Leipzigerin in dem 90-minütigen Spielfilm "Blauwasserleben" abbekommen hat. Die Hauptrollen spielen Stefanie Stappenbeck und Marcus Mittermeier. Obwohl "Herzkino" so romantisch klingt: Es geht um einen tragischen authentischen Fall, um einen Mord in der Südsee im Oktober 2011. Dort schien ein deutsches Weltumsegler-Paar sein Paradies gefunden zu haben. Das Glück endete jäh, als der junge Mann von Einheimischen ermordet und zerstückelt wurde.

Während Cheryl Shepard auf Hawaii dreht, tritt bei "In aller Freundschaft" ihre Konkurrentin auf den Plan: Schauspielerin Claudia Mehnert ("Weissensee") ist heute Abend erstmals in der Serie zu sehen. Sie spielt die Lehrerin Antonia Bach, die Langzeitpatienten auf der Kinderstation unterrichtet. Ausgerechnet in sie verliebt sich Doktor Martin Stein, der beinahe der Ehemann von Elena Eichhorn geworden wäre. Doch die beiden konnten nie zueinander kommen, und nun ist es zu spät.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 09.09.2014

Kerstin Decker

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die vierteilige Multimedia-Serie geht der Frage nach, wie gut Sachsen auf Katastrophen vorbereitet ist. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr