Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Vorfreude bei den Mendelssohn-Preisträgern

Vorfreude bei den Mendelssohn-Preisträgern

Vorm Gewandhaus wird am Sonnabend der rote Teppich ausgerollt: Schauspielerin Iris Berben und Pianist Lang-Lang erhalten am Abend die diesjährigen Mendelssohn-Preise.

Schauspielerin Veronica Ferres moderiert die Preisverleihung.

„Felix Mendelssohn Bartholdy hat den europäischen Gedanken gelebt. Das bedeutet, dass man sich nicht vor dem Fremden fürchtet, sondern es als Bereicherung empfindet. Das sind Grund- und Leitsätze meines Engagements“, bekräftigt Iris Berben. Die Schauspielerin (u. a. Sketchup, Das Erbe der Guldenburgs, Bin ich schön?, Frau Rettich, die Czerni und ich, Rosa Roth, Krupp – Eine deutsche Familie) freut sich auf ihren Besuch in Leipzig – auch wenn es wieder nur ein kurzer wird: „Ich war oft in Leipzig, habe Lesungen gemacht, war zur Preisverleihung an Kurt Masur im Gewandhaus. Da habe ich zum ersten Mal die Bedeutung des Gewandhauses in seinem ganzen Umfang begriffen. Ansonsten habe ich in Leipzig immer ein interessiertes, sehr offenes und waches Publikum gehabt. Ich habe nur gute Erinnerungen und wäre gerne mal über längere Zeit hier.“

„Diesen Preis haben bereits bedeutende Menschen bekommen, zum Beispiel Maestro Chailly und andere große Musiker oder Altbundeskanzler Helmut Schmidt. Es ist für mich eine wirkliche Ehre, nun in dieser Reihe genannt zu werden“, freut sich der chinesische Pianist Lang Lang.  Er ist mit 27 Jahren der bisher jüngste der insgesamt sechs Preisträger. Er kommt immer wieder nach Leipzig, hat schon sechsmal im Gewandhaus gespielt und war im Februar 2009 mit dem Orchester und seinem Kapellmeister Riccardo Chailly auf Europa-Tournee.

Mit hoher Promidichte am roten Teppich und im Saal ist diesmal allerdings nicht zu rechnen. Prominente Laudatoren wird es erstmals nicht geben. Schirmherr der Verleihung ist Michael Naumann, erster Kulturstaatsminister der Bundesrepublik Deutschland. Aus der Landespolitik hat sich Sachsens Wissenschaftsministerin Sabine von Schorlemer angekündigt.

Für das Galadiner im Anschluss an das Festkonzert im Beisein der Preisträger sind 160 Plätze à 1000 Euro an Firmen der Region verkauft. Die kulinarische Betreuung übernimmt Joachim Wissler, Drei-Sterne-Koch aus Bergisch Gladbach.

Kerstin Decker

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard
  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr