Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Boulevard Walzerfeste junge Paare können Debütanten beim Semperopernball werden
Leipzig Boulevard Walzerfeste junge Paare können Debütanten beim Semperopernball werden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 30.09.2015
Einmarsch der Debütanten beim 10. Semperopernball im Januar 2015. Quelle: Sebastian Kahnert
Anzeige
Leipzig

Gänsehaut, Herzklopfen, Luftanhalten: Einer der größten Momente beim jährlichen Dresdener Semperopernball ist es, wenn 90 junge Debütantenpaare einmarschieren und im Dreivierteltakt den Tanz eröffnen. Jedes Jahr in anderen festlichen Kleidern, jedes Jahr nach einer anderen Choreografie, verzaubern sie die Gäste im Saal sowie die Zuschauer an den Fernsehbildschirmen. Einmal Debütant sein – davon träumen viele junge Paare aus Leipzig, Sachsen und sogar aus ganz Deutschland. Dabei stehen die Chancen gar nicht schlecht, dass der Traum wahr wird – nächste Gelegenheit gibt es am 29. Januar 2016 beim 11. Semperopernball.

Bevor sie in den Debütantenkreis aufgenommen werden, müssen die Kandidaten allerdings beim Casting eine gute Figur abgeben. Neben Vorkenntnissen im Wiener Walzer sollten sie ein Alter zwischen 16 und 29 Jahren vorweisen. Das diesjährige Debütantencasting für den Raum Leipzig findet am Freitag, dem 9. Oktober, ab 13 Uhr in der MDR-Zentrale in der Kantstraße statt. Ab 11.30 Uhr können sich die Bewerber direkt vor Ort dafür registrieren lassen.

Wie bereits bekannt wurde, tanzt in Leipzig auch Annalena Keiler vor, die Tochter von Schlagersänger Roland Kaiser. Die 16-Jährige hatte sich als Gast bereits den Ball des Jahres 2015 angeschaut: Ihr Vater war dort Stargast und unterhielt um Mitternacht das Publikum eine Stunde lang mit seinen größten Hits.

Wichtig zu wissen für angehende Debütanten: Sie müssen in der Woche des Semperopernballs Zeit für tägliche Proben in Dresden haben und auch auf finanzielle Ausgaben eingestellt sein. Für das große Ereignis zahlte jeder Starter in der Vergangenheit mehr als 300 Euro. Im Preis enthalten sind die Akkreditierung für die Ballnacht, das Debütantenkleid für die Damen, der Smoking inklusive Hemd und Fliege für die Herren in Leihe, ein Profi-Make-up und Profi-Haarstyling zum Auftritt, der Schmuck zum Kleid sowie professionelles Tanztraining in der Ballwoche.

Getreu dem Motto „Dresden schillert – der Ball ist bunt“ werden die Debütantinnen des 11. Semperopernballs erstmals mit verschiedenfarbigen Kleidern in den Farben Peaches, Wassermelone und Gerberapink ausgestattet.

www.semperopernball.de/die-debuetanten

Von Kerstin Decker

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Riesenspaß im Felsenkeller: Die Lipsi Lillies haben mit einer Bettshow ihren sechsten Geburtstag gefeiert. Um Mitternacht wurden 130 Kopfkissen in einer ausgelassenen Kissenschlacht zerpflückt.

29.09.2015

Rico Rau war nach einem Badeunfall querschnittsgelähmt – jetzt arbeitet er wieder als Krankenpfleger im St. Elisabeth-Krankenhaus. Er hat geschafft, was niemand für möglich hielt.

28.09.2015

Sein Körper hat die Notbremse gezogen: Seit Anfang des Monats liegt Impresario Peter Degner im Krankenhaus. Nach mehreren Eingriffen am Fuß geht es dem 61-Jährigen schon wieder deutlich besser.

25.09.2015
Anzeige