Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Boulevard Leipziger Sternekoch Schnurr bei VOX-Show „Kitchen Impossible“
Leipzig Boulevard Leipziger Sternekoch Schnurr bei VOX-Show „Kitchen Impossible“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:14 05.12.2018
Tim Raue, Tim Mälzer, Peter Maria Schnurr und Roland Trettl (im Uhrzeigersinn) kochen beim Weihnachtsspecial von „Kitchen Impossible“ auch mit- und füreinander. Quelle: RTL/Ralf Jürgens
Leipzig

Vormerken! Im Weihnachtsspecial der preisgekrönten TV-Show „Kitchen Impossible“ nehmen es die Spitzenköche Tim Mälzer und Tim Raue dieses Mal mit Roland Trettl und mit dem Leipziger Zwei-Sterne-Koch Peter Maria Schnurr aus dem „Falco“ auf. Die Zweier-Teams schicken sich gegenseitig an entlegene Orte der Welt, wo sie regionale Weihnachtsgerichte perfekt nachkochen müssen.

Weihnachtliches Special von „Kitchen Impossible“ an Schauplätzen in Österreich und Finnland

Per Helikopter nach Goldegg

Tim Mälzer und Tim Raue müssen nach Österreich. Im Hangar 7 – dort stellt RB-Leipzig-Gründer Dietrich Mateschitz historische Flugzeuge, Helikopter und Formel-Eins-Rennwagen aus – stellen sie fest, dass die Reise noch nicht zu Ende ist. Per Helikopter fliegen die beiden weiter ins winterliche Goldegg. Dort müssen sie ein Weihnachts-Menü nachkochen, das von Familie Schellhorn über drei Generationen weitergereicht wurde.

Schlittenhunde und Bäume schlagen

Ihre Konkurrenten Roland Trettl und Peter Maria Schnurr werden nach Finnland geschickt. Nach einer Schlittenhundefahrt kehren sie im „Isokenkäisten Klubi“ ein, zu Deutsch „Der Club der großen Nummern“. Doch bevor sie ihre Aufgabe erfahren, gilt es für die beiden Sterne-Köche, ihre selbst geschlagenen Bäume zu schmücken.

Ausstrahlung am dritten Advent

Neben den gesalzenen Herausforderungen am Herd kochen die vier Spitzenköche auch wieder gemütlich mit- und füreinander. Die Ausstrahlung des Weihnachtsspecials ist um eine Woche verschoben worden und geht nun am Sonntag, 16. Dezember, um 20.15 Uhr bei Vox über den Bildschirm.

Der Leipziger Zwei-Sterne-Koch Peter Maria Schnurr aus dem „Falco“ hatte im März seinen ersten TV-Auftritt bei „Kitchen Impossible“: Er trat gegen Starkoch Roland Trettl an. Als erster Koch der Show musste ausgerechnet er seinen Einsatz abbrechen, weil er sich in den Finger geschnitten hatte. Drei Wochen später trat er noch einmal von vorn an – und kochte Trettl knapp ab.

Von Kerstin Decker

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Tombola beim Leipziger Opernball hat die Rekordsumme von 86.500 Euro erbracht. Das Geld wurde jetzt an die Stiftung „Leipzig hilft Kindern“ übergeben, die damit unter anderem den Verein Bemmchen fördert.

04.12.2018

Nach drei Testwochen will sich der Sender Zeit für ein Fazit nehmen. Die Quoten liegen nicht über dem Senderschnitt, sind aber auch nicht schlecht.

03.12.2018

Seit 2001 am Start, seit 2003 auf dem besten Sendeplatz: Die erfolgreiche ZDF-Krimireihe „Soko Leipzig“ steuert auf die 20. Staffel zu. Derzeit wird Folge 400 gedreht, Ausstrahlung ist im Herbst 2019.

29.11.2018