Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Wie Hollywood, nur ein bisschen kleiner

Wie Hollywood, nur ein bisschen kleiner

Vor zwei Wochen drehte Hollywood am Flughafen Leipzig-Halle, gleichzeitig entstand im Leipziger Osten ein deutsch-kanadisch-polnischer Kinofilm mit prominenten deutschen Schauspielern.

. Mit derart großen Nummern kann sich die Filmcrew nicht messen, die gerade in Connewitz und an anderen Schauplätzen den Kinofilm „Knotenpunkt" (Arbeitstitel) dreht. „Vom Budget her sind wir mehrere Nummern kleiner, backen kleinere Brötchen", stellt Produzent Holm Tadikken klar, „aber vom Herzblut und der Ernsthaftigkeit gehen wir nicht anders ran als Hollywood." Taddiken (37), Inhaber der Firma Neufilm an der Altenburger Straße, lebt seit Jahren in Leipzig. Genauso wie der in Indien geborene Regisseur Kanwal Sethi.

Für den 39-jährigen Regisseur ist es sein erster Spielfilm. Er will zeigen: „Auch in Leipzig gibt es Parallelwelten wie das Asylbewerberheim oder den Asia-Großmarkt an der Maximilianallee. Die Integration fängt an, wenn die Menschen versuchen, diese Parallelwelten zu entdecken und sich anzueignen." Sethi erzählt die Geschichte eines Deutschen, der nach Japan auswandern will, und eines pakistanischen Friseurs, der illegal nach Deutschland eingewandert ist. Ein Autounfall verkettet beide miteinander. Gedreht wird vor allem nachts, im Freien und in der Kälte. Fehler können kaum ausgebügelt werden, da am nächsten Tag das Set bereits abgebaut ist. „So nach und nach wurde mir jetzt erst klar, was ich da mache", lächelt Regisseur Sethi. Seine Hauptdarsteller wohnen übrigens nicht hollywoodmäßig im Luxushotel, sondern in einer günstigen WG in der Kurt-Eisner-Straße. Vielleicht ändert sich das ja, wenn der Streifen erst auf großen Festivals, im Kino und bei Mitfinanzier ZDF gelaufen ist.

Kerstin Decker

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard
  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr