Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Boulevard „Winnetou“-Darsteller Pierre Brice gestorben
Leipzig Boulevard „Winnetou“-Darsteller Pierre Brice gestorben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:44 06.06.2015
Pierre Brice in seiner Paraderolle als Winnetou (Archiv) Quelle: dpa
Anzeige
Paris

Pierre Brice ist tot. Der französische Schauspieler und „Winnetou“-Darsteller sei am Samstag in einem Krankenhaus in Paris gestorben, teilten das Management und der Anwalt des 86-jährigen Schauspielers der Deutschen Presse-Agentur mit. Der 1929 als Pierre Louis Baron Le Bris in Brest geborene Schauspieler erlangte besonders durch seine Paraderolle als Indianerhäuptling Berühmteheit. Von 1962 bis 1969 spielte er in insgesamt elf Verfilmungen von Karl-May-Werken die Hauptrolle.

Sein Filmtod im Jahr 1965 löste eine ungeahnte Protestwelle seitens der Fans aus, welche die Produzenten dazu veranlasste umgehend weitere Indianerstreifen mit Brice abzudrehen. Nach seiner erfolgreichen Zeit zog es Brice zunächst ans Theater, doch auch hier ließ ihn Winnetou nicht los. Daneben nahm er vielfältige Engagements in TV-Produktionen und Serien wahr.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Schauspieler Steffen Schroeder, bekannt aus der ZDF-Serie "Soko Leipzig", gehört zu einer Gruppe von Leipzigern, die derzeit Jerusalem besucht. Parallel zum Lichterfest und zur Leipzig-Woche in der größten Stadt Israels geht es um die Vorbereitung des Leipziger Opernballs am 31. Oktober 2015, der unter dem Motto "Shalom Israel" gefeiert wird

18.09.2017

Leipzig ist eine von 40 Städten im deutschsprachigen Raum, wo derzeit neue Kandidaten für die RTL-Show „Das Supertalent" gesucht werden. Das Interesse am Mitmachen ist bei Jung und Alt ungebrochen, im Herbst wird bereits die neunte Staffel der Show um die Juroren Dieter Bohlen und Bruce Darnell ausgestrahlt.

02.06.2015

Sie können auch tanzen: Das Ärzteteam von "In aller Freundschaft" legte im Pentahotel eine flotte Sohle aufs Parkett. Der Ball war aber nur gespielt.

28.05.2015
Anzeige