Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Wohltäter in Küchenschürzen treffen sich zur Peter-Escher-Kochgala

Wohltäter in Küchenschürzen treffen sich zur Peter-Escher-Kochgala

Nicht beim Kantinenessen, sondern im Ibiza-Urlaub hat sich MDR-Moderator Peter Escher den Magen verdorben. Es ging ihm schlecht, zu schlecht für den Heimflug! Der 58-Jährige musste umbuchen und konnte gestern nicht zur Pressekonferenz seiner eigenen Stiftung kommen.

Voriger Artikel
Bud Spencer kommt nach Leipzig und präsentiert Teil zwei seiner Autobiographie
Nächster Artikel
Messe "Hochzeit Feste Feiern" sucht Newcomer für Start ins Modelgeschäft

Peter Escher, Fairgourmet-Chef Detlef Knaack und prominente Gäste (von rechts) bei der Küchengala 2011.

Quelle: André Kempner

Thema war die Benefiz-Küchenparty, die am Sonnabend zum fünften Mal auf der Neuen Messe steigt. Motto: 1001 Nacht, also nicht Spanisches, sondern Orientalisches in Töpfen und Pfannen. Geschnippelt, gekocht, gebacken, dekoriert wird von den Gästen selbst. Acht Profiköche des Messecaterers Fairgourmet geben dabei Hilfestellung.

phpef746015fe201210081936.jpg

Ministerin Christine Clauß bindet Ex-Ministerpräsident Georg Milbradt die Küchenschürze um.

Quelle: André Kempner

Ex-Ministerpräsident Georg Milbradt macht sich darauf gefasst, dass er wieder zum Schneiden und Auslösen eingeteilt wird („Ich koche auch zu Hause, besser als meine Frau!"). Auch Sozialministerin Christine Clauß und Porsche-Geschäftsführer Siegfried Bülow legen Schürze und Hand an. Pascal von Wroblewsky singt, Radio-PSR-Moderatorin Friederike Holzapfel führt durch den Abend. 170 Gäste sind dabei, etwa 25 müssen auf nächstes Jahr vertröstet werden, damit die Messe-Küche nicht heillos verstopft wird und sich für jeden Teilnehmer auch eine Aufgabe findet.

Der Meißner Künstler Kay Leonhardt hat mit einer sechs- bis achtköpfigen Gästegruppe etwas Außergewöhnliches vor: Er versammelt sie zum Malen um sich. Die fertigen Bilder werden im Laufe des Abends versteigert. 

php2430d74119201210081935.jpg

Auch Entertainer Wolfgang Lippert und Autofachmann Siegbert Zeh waren 2011 dabei.

Quelle: André Kempner

Die Tickets für die Küchenparty kosten 50 Euro, großzügige Spenden sind erwünscht. Beim Charity-Kochen 2011 und 2010 kamen jeweils stolze 35.000 Euro zusammen. Die Peter-Escher-Stiftung fördert fünf mitteldeutsche Einrichtungen, die sich mit der Erforschung von Krebs im Kindesalter beschäftigen. In den zehn Jahren ihres Bestehens hat die Stiftung 1,5 Millionen Euro ausgeschüttet. Diese gelten als Drittmittel - sprich, jeder Euro generiert weitere drei bis vier Euro an Zuschüssen und Fördergeldern für Forschungsprojekte. Begünstigte sind die Uni-Kinderkliniken in Leipzig, Madgeburg, Halle, Dresden und Jena. So wird beispielsweise in Dresden die Weiterbildung von Kinderkrankenschwestern im Fach Kinderonkologie von der Peter-Escher-Stiftung unterstützt. "Unser langfristiger Traum ist es, eine Akademie zu gründen, in der Kinderkrankenschwestern weitergebildet werden", so Stiftungs-Geschäftsführer Andreas Habicht.

 

Gastgeber Escher will bis Sonnabend wieder fit sein und noch den einen oder anderen Prominenten mitbringen.

Kerstin Decker

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard
  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr