Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Boulevard Zoo Leipzig eröffnet Restaurant Palmensaal in der Kongreßhalle
Leipzig Boulevard Zoo Leipzig eröffnet Restaurant Palmensaal in der Kongreßhalle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:07 09.07.2015
Innenansicht des Palmensaales in der Kongreßhalle am Leipziger Zoo. Quelle: Zoo Leipzig
Anzeige
Leipzig

Der Leipziger Zoo hat am Donnerstag ein neues Restaurant eröffnet. Die gastronomische Einrichtung trägt den Namen „Palmensaal“ und wurde am Donnerstag gemeinsam mit dem Betreiber Marché International als letztes Element der Umbauphase der Kongreßhalle eingeweiht.

Das Unternehmen übernimmt mit dem Palmensaal bereits das dritte Restaurant im Zoo der Messestadt. Besucher des Tierparks können sich mit frisch zubereiteten Gerichten, saisonalen Variationen, Gebäck aus der hauseigenen Patisserie und regional verwurzelten Speisen verköstigen lassen. „Abgestimmt auf die verschiedenen Themenwelten des Zoos bieten wir unseren Gästen in unseren Restaurants das passende Speisenangebot“, erklärte Geschäftsführer Oliver Altherr.

Auf einer Fläche von 400 Quadratmetern sollen in Zukunft aber nicht nur Zoogäste bedient werden. Das Restaurant samt vorgelagerter Südterrasse ist auch für Firmenfeiern, Hochzeiten und andere Events angedacht. Im Palmensaal finden rund 250 Menschen einen Sitzplatz. Zusammen mit dem Konzertgarten lasse sich die Kapazität auf bis zu 1000 Gäste erweitern, hieß es seitens des Zoos.

boh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Kitchen Guerillas stürmen fremde Restaurants und besetzen für einen Abend die Küche - jetzt "kaperten" sie zum zweiten Mal ein Lokal in Leipzig. Unter dem Motto "Butter bei die Fische" kochten die Hamburger Jungs im Plagwitzer Westwerk auf.

03.07.2015

Auch in den Ferien wird sich bei Richard Istel, Nachwuchs-Gesangstalent aus Leipzig, vieles um die Musik drehen. Der 15-Jährige fährt eine Woche zu seinem Vocal Coach nach Salzburg und wird außerdem in Berlin die Arbeit an seiner ersten eigenen CD fortsetzen.

18.09.2017

Verrückt, verrückter – Elsterglanz! Das Eisleber Komikerduo bringt neuerdings Kalender unters Volk. Der Auftakt ging Mittwochnachmittag an einer Tankstelle in Leipzig über die Bühne.

01.07.2015
Anzeige