Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -7 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Zoodirektor wider Willen: Ralph Herforth übernimmt neue Rolle erst nach langem Ringen

Zoodirektor wider Willen: Ralph Herforth übernimmt neue Rolle erst nach langem Ringen

Arrogant, unberechenbar, manipulativ, kurzum ein richtiges Ekelpaket. So ist der neue Zoodirektor, mit dem es "Tierärztin Dr. Mertens" zu tun bekommt, nachdem ihr bisheriger Chef bei einem Unfall in Südafrika ums Leben gekommen ist.

Ralph Herforth spielt den neuen Zoodirektor an der Seite von "Tierärztin Dr. Mertens" (Elisabeth Lanz).

Quelle: André Kempner

Die fünfte Staffel der erfolgreichen ARD-Hauptabend-Serie wird seit Ende August im Leipziger Zoo und an anderen Schauplätzen gedreht. Den neuen Zoodirektor Dr. Roman Blum spielt Ralph Herforth. "Ich denke schon, dass die Rolle ein Stück auf mich zugeschnitten ist", sagt der 54-Jährige lächelnd. Doch er hat mehrere Wochen mit sich gerungen, ob er sie übernehmen soll. Und sich vorher auch erst mal den Leipziger Zoo angeschaut.

"Meine Agentin hat mir das eingebrockt", grantelt der drahtige Schauspieler. Sie hatte ihn zum Casting geschickt. Die eher altbackene Rolle eines Zoodirektors war nicht unbedingt HerforthsTraum. Wie überhaupt die ganze Serie nicht sein Ding ist: "Das ist ein Format, das ich persönlich nicht gucke." Aber er habe ja schließlich vier Kinder (22, 16, 3 und knapp 1 Jahr alt) und daher auch früher schon Rollen gespielt, die ihm nicht so gefallen. "Letztendlich war Regisseur Thomas Nennstiel ausschlaggebend", räumt der in Herford geborene Schauspieler ein, der mehr auf Krimi- und Action-Rollen steht. Wichtig war ihm auch, dass er seine Rolle so gestalten kann, wie er sich das vorstellt, "damit die Figur richtig lebt".

Tierlieb ist der Besitzer eines Beagles aber auf jeden Fall. An seinem Zweitwohnsitz in Lindow (bei Rheinsberg) hat der Wahlberliner zwei Waschbären am Bootshaus großgezogen. "Damit war ich das Gelächter in Lindow. Die Waschbären fuhren mit mir im Auto und warteten vorm Supermarkt auf mich." Nun freut sich der Schauspieler auf die Drehs mit den Wildtieren im Zoo, vor allem auf die Nashörner. Angst hat er vor keiner Tierbegegnung. Bei nächster Gelegenheit will er auch seinen Kindern den Leipziger Zoo zeigen: "Das ist eine echte Entdeckung, ein Juwel." Leipzig dagegen kennt Herforth schon von früheren Drehs für den Tatort oder Soko Leipzig, und er findet die Stadt "ganz wunderbar".

Kerstin Decker

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard
  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • LVZ-Reisemarkt

    Lust auf Urlaub? Der LVZ Reisemarkt präsentiert am 2. und 3. Februar 2018 Traumziele fern und nah. Alle Infos zu den Ausstellern und zum Programm g... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Leipzig-Grünau kämpft mit Arbeitslosigkeit und Kriminalität. Doch das Viertel will sich ein besseres Image verpassen. Die vierteilige Multimedia-Serie gibt Einblicke in den Problemkiez. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr