Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube

Unter dem Motto „Zwei Mann, ein Grill, eine Mission“ hat eine Brauereigruppe am Samstag zum zweiten Wintergrillen auf die Moritzbastei-Dachterrasse eingeladen.

Voriger Artikel
Bachelor-Kandidatin räkelt sich im Hochzeitskleid des Leipziger Designers Oliver Viehweg
Nächster Artikel
Ostalgie in Leipzig: DDR-Mode zurück auf dem Laufsteg im Tanzlokal Ring-Café

Als Jurymitglied beim Wintergrillen dabei - Rennfahrer Henry Büttner.

Quelle: Regina Katzer

Leipzig. Insgesamt 26 Teams aus Leipzig und Umgebung ließen sich von Schnee und Regen nicht abhalten, und grillten was das Zeug hielt. Tischgrill und Grillgut wurden gestellt, mitzubringen waren ein alternatives Grillgut und originelle Ideen für eine Grill-Performance. Die Jury – unter anderem mit Rennfahrer Henry Büttner und Brauereichef Wolfgang Welter sowie Kai Uwe Haustein, Küchenchef der Leipziger Messe – bewertete nach den Kategorien bestes Grillgut und bestes alternatives Grillgut. Das Publikum kürte die beste Performance.

Einhellige Meinung aller Teams: Hier zählt vor allem der Spaß. Es gibt Wiederholungstäter wie Sven Klas, Cafébesitzer aus Leipzig, der beim ersten Wintergrillen im vergangenen Jahr schon dabei war und den Titel „Alternatives Grillgut“ holte. Aber auch Neulinge wie die Studentinnen Isabell und Doreen sind am Start: Sie wollen den Männern zeigen, dass auch Frauen gute Grillmeisterinnen sein können. Ralf Junger und Ronald Pröhl finden, „dass im Sommer jeder grillen kann“.

Als Rennfahrer Henry Büttner die Anfrage bekam, als Jurymitglied beim Wintergrillen dabei zu sein, zögerte er nicht lange: „Wir grillen im Fahrerlager relativ oft, aber lange nicht so professionell wie hier.“ Ines Zekert, PR-Frau der Urkrostitzer Brauerei: „Ich bin so begeistert von der Resonanz und Ernsthaftigkeit aller Teams. Trotz des Wetters sind so viele Mannschaften am Start.“

Am Ende holten sich Thomas Dreher und Max Backert alias „Verwurschtelt“ den Goldenen Grill für das beste Grillteam. Sie überzeugten die Jury mit den Klassikern Wurst und Steak. Die beste Performance lieferten die „Highlander“. Mit ihrem Motto „Es kann nur Einen geben – es kann nur ein Bier geben“ kamen sie in ihren Schottenröcken am besten beim Publikum an. Das beste alternative Grillgut war am Sonnabend ein Mangospieß – zubereitet von den „Moderaten Meistern mexikanisch ausgelegter Grillkunst – ohne Gewähr“.

Regina Katzer / maf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard
  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Beim Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig kann nun über die zwölf Kalendermotive abgestimmt werden. Das Voting endet am 31. August 2017. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr