Menü
Anmelden
Leipzig Besetzung der ehemaligen Führerscheinstelle

Besetzung der ehemaligen Führerscheinstelle

Am Sonnabend haben Aktivisten das Gelände der ehemaligen Führerscheinstelle besetzt. Sie wollen im Gebäude ein soziokulturelles Zentrum errichten und Flüchtlingen helfen.
Am Sonnabend haben Aktivisten das Gelände der ehemaligen Führerscheinstelle besetzt. Sie wollen im Gebäude ein soziokulturelles Zentrum errichten und Flüchtlingen helfen. Quelle: André Kempner
Am Sonnabend haben Aktivisten das Gelände der ehemaligen Führerscheinstelle besetzt. Sie wollen im Gebäude ein soziokulturelles Zentrum errichten und Flüchtlingen helfen. Quelle: André Kempner
Am Sonnabend haben Aktivisten das Gelände der ehemaligen Führerscheinstelle besetzt. Sie wollen im Gebäude ein soziokulturelles Zentrum errichten und Flüchtlingen helfen. Auch Bernd Merbitz (links) und Bürgermeister Heiko Rosenthal waren vor Ort. Quelle: André Kempner
Am Sonnabend haben Aktivisten das Gelände der ehemaligen Führerscheinstelle besetzt. Sie wollen im Gebäude ein soziokulturelles Zentrum errichten und Flüchtlingen helfen. Quelle: André Kempner
Anzeige