Menü
Anmelden
Leipzig Das Wohngebiet „Straße des 18. Oktober“ wird 50
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Das Wohngebiet „Straße des 18. Oktober“ wird 50

Das Wohngebiet „Straße des 18. Oktober“ wird in diesem Jahr 50, genauso alt wie Haig Latchinian. Der LVZ-Redakteur ist dort aufgewachsen und versetzt sich in seine Kindheit der 70er-Jahre. Das Rollerrennen durfte bei keinem Hausfest fehlen. Ganz rechts, eher im Mittelfeld, unser Autor, dessen Vater Sarkis für ein Foto sogar in die Knie geht.

Quelle: privat

Das Wohngebiet „Straße des 18. Oktober“ wird in diesem Jahr 50, genauso alt wie Haig Latchinian. Der LVZ-Redakteur ist dort aufgewachsen und versetzt sich in seine Kindheit der 70er-Jahre. Das Rollerrennen durfte bei keinem Hausfest fehlen. Ganz rechts, eher im Mittelfeld, unser Autor, dessen Vater Sarkis für ein Foto sogar in die Knie geht.

Quelle: privat

Das Wohngebiet „Straße des 18. Oktober“ wird in diesem Jahr 50, genauso alt wie Haig Latchinian. Der LVZ-Redakteur ist dort aufgewachsen und versetzt sich in seine Kindheit der 70er-Jahre. Das Rollerrennen durfte bei keinem Hausfest fehlen. Ganz rechts, eher im Mittelfeld, unser Autor, dessen Vater Sarkis für ein Foto sogar in die Knie geht.

Quelle: privat
Nachrichten

14 Bilder - Hannelore Elsners Leben in Bildern

Nachrichten

6 Bilder - Unwetter fegt über den Südwesten

Bilder

9 Bilder - Großer Andrang im Zoo Leipzig

Bilder

9 Bilder - Großer Andrang im Zoo Leipzig

Nachrichten

6 Bilder - Kim Jong Un zu Gast in Russland

Region

6 Bilder - Waldbrandgefahr - Warnstufen

Leipzig

20 Bilder - Feuer in Mölkau

Bilder

7 Bilder - Autobrand in Leipzig-Lausen

Bilder

5 Bilder - Pressefotos des Jahres 2018