Menü
Anmelden
Leipzig Historische Leuchtreklame "Mein Leipzig lob' ich mir"

Historische Leuchtreklame "Mein Leipzig lob' ich mir"

Von den 1970er-Jahren bis 2007 war die historische Goethe-Leuchtreklame "Mein Leipzig lob' ich mir" auf den Wohnblöcken am Brühl ein Wahrzeichen der Stadt.

Quelle: LVZ-Archiv/Heinz

Das Zitat stammt aus Goethes "Faust", das auch im berühmten Auerbachs Keller spielte.

Quelle: LVZ-Archiv/Heinz

Pop-Art-Künstler und Fussball-WM-Botschafter Michael Fischer-Art hatte 2006 eines der größten Kunstwerke Europas an den Blöcken am Brühl präsentiert - direkt unter der Leuchtreklame.

Quelle: LVZ-Archiv/Heinz
Anzeige