Menü
Anmelden
Leipzig Leipziger "Wasserfall" sprudelt beim Lichterfest in Jerusalem

Leipziger "Wasserfall" sprudelt beim Lichterfest in Jerusalem

Leipziger "Wasserfall": Zu den 30 Kunstwerken des Lichterfestes in Jerusalem gehören ein illuminierter Brunnen (rechts) sowie der von Jürgen Meier geschaffene "Wasserfall" am Turm der Erlöserkirche (links). Das Kunstwerk trägt den Titel "Hoffnung und Enttäuschung" und war bereits am 9. Oktober 2014 in Leipzig an der Propsteikirche, der Thomaskirche und der evangelisch-reformierten Kirche zu sehen.

Quelle: Foto: Kerstin Decker

Jürgen Meier, künstlerischer Leiter des Lichtfestes Leipzig, in der Altstadt von Jerusalem.

Quelle: Foto: Kerstin Decker

Impression vom Lichtfest in Jerusalem.

Quelle: Foto: Kerstin Decker
Anzeige