Menü
Anmelden
Leipzig Nao-Team der HTWK

Nao-Team der HTWK

06.06.2018, Sachsen, Leipzig: Im Roboter-Labor der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur (HTWK) in Leipzig kontrolliert der Informatik-Student Andreas Kluge vom Nao-Team bei einem Netzwerkroboter die WLAN-Anschlüsse vor der Teilnahme an der Weltmeisterschaft «RoboCub 2018» in Montreal (18.-22.06.2018). Das Studententeam fährt mit neun Roboter-Fußballern nach Kanada, und erhofft sich bei der WM der intelligenten Roboter einen Fußball-Titel. (zu dpa «Kicken wie die Großen - Leipzigs Roboterfußballer hoffen auf WM-Titel» vom 08.06.2018) Foto: Waltraud Grubitzsch/dpa-Zentralbild - Honorarfrei nur für Bezieher des Dienstes ZB-Funkregio Ost +++ ZB-FUNKREGIO OST +++

Quelle: ZB

06.06.2018, Sachsen, Leipzig: Im Roboter-Labor der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur (HTWK) in Leipzig besprechen die Studenten Daniel Weiß, Marvin Jenkel und Andreas Kluge (r-l) vom Nao-Team mit Prof. Klaus Bastian (2.v.l.) ihre Teilnahme an der Weltmeisterschaft "RoboCub 2018" in Montreal (18.-22.06.2018). Das Studenteam fährt mit neun Roboter-Fußballern nach Kanada, und erhofft sich bei der WM der intelligenten Roboter einen Fußball-Titel. (zu dpa «Kicken wie die Großen - Leipzigs Roboterfußballer hoffen auf WM-Titel» vom 08.06.2018) Foto: Waltraud Grubitzsch/dpa-Zentralbild - Honorarfrei nur für Bezieher des Dienstes ZB-Funkregio Ost +++ ZB-FUNKREGIO OST +++

Quelle: ZB

06.06.2018, Sachsen, Leipzig: Im Roboter-Labor der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur (HTWK) in Leipzig kontrollieren die Informatik-Studenten Daniel Weiß und Marvin Jenkel (r-ll) vom Nao-Team an ihren Fußball-Robotern die Software, die Lauffähigkeit und Echtzeitfähigkeit vor ihrer Teilnahme an der Weltmeisterschaft «RoboCub 2018» in Montreal (18.06. bis 22.06.2018). Das Studententeam fährt mit neun Roboter-Fußballern nach Kanada, und erhofft sich bei der WM der intelligenten Roboter einen Fußball-Titel. (zu dpa «Kicken wie die Großen - Leipzigs Roboterfußballer hoffen auf WM-Titel» vom 08.06.2018) Foto: Waltraud Grubitzsch/dpa-Zentralbild - Honorarfrei nur für Bezieher des Dienstes ZB-Funkregio Ost +++ ZB-FUNKREGIO OST +++

Quelle: ZB
Anzeige