Menü
Anmelden
Leipzig Parking-Day 2016 in Leipzig

Parking-Day 2016 in Leipzig

Gemütliche Kaffeepause: Die Stadtgärtner gestalteten diesen Pkw-Stellplatz in der Hildegardstraße um. Quelle: André Kempner
In der Schillerstraße nutzten die Jusos den Parking-Day für Gespräche und Infos zur fahrradgerechten Stadt. Quelle: André Kempner
Spielerischer Ansatz. Der Parking-Day soll darauf aufmerksam machen, wie viel Lebensraum für Autos in der Stadt gebraucht wird. Quelle: André Kempner
Entspannt am Straßenrand: Parking-Day 2016 in Leipzig. Quelle: André Kempner
Der Förderkreis Giordano Bruno Stiftung nutzte den Parking-Day, um in der Universitätsstraße mit Passanten ins Gespräch zu kommen. Quelle: André Kempner
Anzeige