Menü
Anmelden
Leipzig Zehn Stadtbezirke, zehn Spielplätze – hier tobt es sich besonders gut
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Zehn Stadtbezirke, zehn Spielplätze – hier tobt es sich besonders gut

Geheimtipp im Leipziger Westen: Der riesige Spielplatz „Zschochersche Allee“ überzeugt durch seine Vielfalt an Spielgeräten und Weitläufigkeit. Ob Rutschen, Doppelschaukel oder Wipptiere: Hier ist für jedes Kindesalter etwas dabei. Viele Bänke und Spielgeräte befinden sich in schattigen Bereichen – die Rutsche leider nicht. Scheint die Sonne, kann’s auf ihr heiß werden. Noch in diesem Jahr soll das Areal saniert werden.

Quelle: Christian Modla

Geheimtipp im Leipziger Westen: Der riesige Spielplatz „Zschochersche Allee“ überzeugt durch seine Vielfalt an Spielgeräten und Weitläufigkeit. Ob Rutschen, Doppelschaukel oder Wipptiere: Hier ist für jedes Kindesalter etwas dabei. Viele Bänke und Spielgeräte befinden sich in schattigen Bereichen – die Rutsche leider nicht. Scheint die Sonne, kann’s auf ihr heiß werden. Noch in diesem Jahr soll das Areal saniert werden.

Quelle: Christian Modla

Geheimtipp im Leipziger Westen: Der riesige Spielplatz „Zschochersche Allee“ überzeugt durch seine Vielfalt an Spielgeräten und Weitläufigkeit. Ob Rutschen, Doppelschaukel oder Wipptiere: Hier ist für jedes Kindesalter etwas dabei. Viele Bänke und Spielgeräte befinden sich in schattigen Bereichen – die Rutsche leider nicht. Scheint die Sonne, kann’s auf ihr heiß werden. Noch in diesem Jahr soll das Areal saniert werden.

Quelle: Christian Modla
Nachrichten

13 Bilder - Tag sechs im australischen Dschungel

Nachrichten

6 Bilder - Kater bleibt mit Kopf in Dose stecken

Nachrichten

12 Bilder - Dinge, die die Wende überlebt haben

Nachrichten

10 Bilder - Lieblingshunde der Deutschen 2018

Bilder

17 Bilder - Spinnerei-Winterrundgang 2019

Bilder

7 Bilder - Biber-Spuren in Leipzig

Mitteldeutschland

6 Bilder - Hakenkreuze an der Hausfassade

Region

2 Bilder - Hallenbrand in Störmthal

Mitteldeutschland

4 Bilder - Terror-Razzia gegen Rechtsextreme aus Chemnitz