Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Lokales
Primaten-Sterben auf Borneo
Lebensraumverlust und Wilderei – das sind die größten Gefahren für Orang-Utans (großes Foto). Die Leipziger Biologin Maria Voigt (29) auf dem Fluss Kinabatangan in Malaysia mit den Kollegen Asli (Mitte) und Wasli (rechts).

Leipziger Wissenschaftler schlagen Alarm: Allein auf der Insel Borneo im Malaiischen Archipel hat sich die Gesamtzahl von Orang-Utans zwischen 1999 und 2015 um 100.000 Tiere verringert. Lebensraumverlust und Wilderei sind die größten Gefahren für diese Art von Menschenaffen.

  • Kommentare
mehr
Binnenwasserwege
Leipzig gilt als Wasserknoten und als Wasserstadt. (Archivbild)

Leipzig will dem Ruf als "Wasserstadt" alle Ehren machen - und in zwei Jahren eine internationale Konferenz zum Thema Binnenwasserwege ausrichten. Jetzt gibt es eine Entscheidung.

  • Kommentare
mehr
Basislager Coworking
Das Startup Rollery war bei der letzten Veranstaltung erfolgreich – für eine Art Radar, das Berufskraftfahrern freie Parkplätze am Zielort anzeigt, Geheimtipps für gutes und günstiges Essen und ordentliches Duschen gibt.

Das Startup-Weekend Leipzig geht in die fünfte Runde. Vom 9. bis 11. März können im Basislager Coworking kreative Köpfe wieder mit ihren Ideen durchstarten und aus einem innovativen Geschäftsgedanken ein erfolgreiches Businesskonzept entwickeln.

mehr
Druck auf Spekulanten
Vor und nach der Sanierung: Mehrfamilienhaus in der Lützner Straße 116/118.

Leipzig kümmert sich um vom Einsturz gefährdete Immobilien. Eine Task Force hat 57 Gebäude aufgelistet. Eines der Probleme sind Spekulanten, die gar nicht sanieren wollen.

mehr
Marcel Rozgonyi
Marcel Rozgonyi ist neuer Ortsvorsteher von Mölkau.

Ein ehemaliger Fußballprofi hat die Kapitänsbinde im Mölkauer Ortschaftsrat übergestreift. In einer ungewöhnlichen Abstimmung übernahm Marcel Rozgonyi die Amtsgeschäfte.

  • Kommentare
mehr
Schilderstreit im Auwald
Mit Wolfgang Stoiber ist nicht gut Kirschen essen. Er kämpft für den Auwald und seine Tafeln.  Das Umweltamt will, dass er die Schilder entfernt – er will das nicht.

Zunächst ging es nur um zwei läppische Schilder im Auwald, doch inzwischen ist von Willkür und Gesetzesverstößen die Rede. Im Streit zwischen dem Vereinsvorsitzenden des Umweltvereins Nukla und dem Leipziger Umweltamt geht es richtig zur Sache.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Die Linke fragt

Der Flughafen Leipzig/Halle ist Teil des Koalitionsvertrags zwischen CDU und SPD. Das Luftfrachtdrehkreuz soll ausgeweitet werden. Für die Anwohner bedeutet das: Mehr Fluglärm. Sören Pellmann (Linke) spricht sich nun dagegen aus.

  • Kommentare
mehr
Vierteilige Multimedia-Serie
Wie sehen die Bewohner von Grünau ihren Stadtteil?

Zu DDR-Zeiten waren Wohnungen in Grünau begehrt, nach der Wende machten Bagger die Hochhäuser platt. Heute ziehen wieder mehr Menschen in den Leipziger Stadtteil. Doch das Viertel kämpft noch immer mit Arbeitslosigkeit und Kriminalität. Erster Teil der Multimedia-Serie: Wie blicken die Grünauer auf ihren Kiez?

mehr
Erkrankung in Leipzig
Masernfall in Leipzig: Gesundheitsamt ruft zum Impfen auf (Archivbild)

In Leipzig ist eine Masernerkrankung gemeldet worden. Das Gesundheitsamt ruf nun zur Überprüfung des Impfschutzes auf. Die Infektionskrankheit ist besonders für Kinder in den ersten Lebensmonaten gefährlich.

  • Kommentare
mehr
Kostenloser Nahverkehr
In Leipzig könnte eine weitere Modellregion für öffentlichen Nahverkehr entstehen, schlägt MDV-Chef Steffen Lehmann vor.

Können die Leipziger schon bald gratis mit Bus und Bahn fahren? Der bundesweite Vorstoß für einen kostenlosen Nahverkehr ist vom Mitteldeutschen Verkehrsverbund (MDV) positiv aufgenommen worden. Hier könnte eine weitere Modellregion im Osten entstehen, schlägt MDV-Chef Steffen Lehmann vor.

mehr
Chancen und Fallstricke
Das sagen Politiker zum kostenlosen ÖPNV. Norman Volger (Grüne), Franziska Riekewald (Linke), Christopher Zenker (SPD), Andreas Nowak (CDU).

Kostenlos mit Bus und Bahn fahren – welche Chancen und Fallstricke sehen Politiker in Leipzig und Sachsen? LVZ.de gibt einen Überblick zu den Reaktionen.

  • Kommentare
mehr
Historische Voliere fertiggestellt
Insgesamt sechs Gänsegeier sind am 14. Februar 2018 in die neue Freiflugvoliere gezogen.

Der Zoo Leipzig hat mitgeteilt, dass der historische Nachbau der Freiflugvoliere - Maße 31 Meter Länge, 18 Meter Breite, sechs Meter Höhe und aus mehr als 1.500 Einzelteilen bestehend - bezugsfertig ist. Am 14. Februar 2018 sind sechs Gänsegeier in die große Freiflugvoliere an der Hochgebirgslandschaft Himalaya eingezogen.

  • Kommentare
mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • LVZ-Reisemarkt

    Lust auf Urlaub? Der LVZ Reisemarkt präsentiert am 2. und 3. Februar 2018 Traumziele fern und nah. Alle Infos zu den Ausstellern und zum Programm g... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Leipzig-Grünau kämpft mit Arbeitslosigkeit und Kriminalität. Doch das Viertel will sich ein besseres Image verpassen. Die vierteilige Multimedia-Serie gibt Einblicke in den Problemkiez. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr