Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -7 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Lokales
Im Leipziger Norden
Der Bombenfund sorgte in Leipzig für Verspätungen.

Der Bahnverkehr rollt wieder im vorgesehen Takt. Nach dem Fund einer Fliegerbombe in Leipziger war am Freitag der Fahrplan gehörig durcheinander geraten. Verspätungen und Ausfälle sorgten für lange Wartezeiten.

mehr
Leipziger Messe
7,8 Kilometer Kanal fehlen, um den Elster-Saale-Kanal zu komplettieren. Das Industriedenkmal könnte trotzdem schon touristisch vermarktet werden, glauben Experten.

Der Bund mauert, doch in Mitteldeutschland will man ihn: Den Saale-Elster-Kanal, für dessen Fertigstellung noch 7,8 Kilometer Wasserstraße gebaut werden müssen. Jetzt liegen neue Konzepte auf dem Tisch.

  • Kommentare
mehr
Frühjahrssemester 2018
Heike Richter freut sich über den Ansturm auf die neuen Volkshochschulkurse in Leipzig.

Die Leipziger Volkshochschule (VHS) erlebt gerade einen Ansturm auf ihre Kurse. So gibt es 30 Prozent mehr Anmeldungen als im Frühjahrssemester 2017. Warum die VHS an ihre Grenzen stößt.

  • Kommentare
mehr
Wechsel im Freizeitpark
Geht: Erwin Linnenbach.

Im Freizeitpark Belantis haben jetzt auch die Beschäftigten offiziell vom Eigentümerwechsel erfahren. Am Donnerstag war dort Mitarbeiterversammlung, wurde auch der Abschied von Geschäftsführer Erwin Linnenbach bekannt.

  • Kommentare
mehr
Oberbürgermeister-Galerie
Die Partei DIE LINKE enthüllt ein Porträt von Erich Zeigner in der OBM Galerie im Neuen Rathaus in Leipzig. v.l.Franziska Riekewald , Margitta Hollick , Sören Pellmann und William Grosser enthüllen das Bild. Foto: Andre Kempner

Es hat für viel Entrüstung gesorgt: Das Porträtbild Erich Zeigners fehlt in der Oberbürgermeister-Galerie des Neuen Rathauses. Nun haben die Linken ihn symbolisch auf eine Staffelei gestellt.

mehr
Wohnungsbau in Leipzig
Baumfällarbeiten an der Grünfläche Leopoldstraße in Connewitz. Foto: Andre Kempner

Mehr als 15 Jahre lang bestand die grüne Oase an der Leopoldstraße in Leipzig-Connewitz. Immer war klar: Irgendwann müssen die Bäume neuen Häusern weichen. Nun ist dieser Zeitpunkt gekommen.

  • Kommentare
mehr
GPEC gilt als Kaufkandidat
Die Firmenzentrale der Leipziger Stadtwerke-Tochter GPEC in Danzig.

In Polen rückt jetzt ein Thema immer stärker in den Fokus, das auch Leipzig stark betreffen könnte. Der größte polnische Energiekonzern PGE hat angekündigt, sein Fernwärmenetz zeitnah deutlich zu erweitern. Als möglicher Kaufkandidat gilt unter anderem ein Tochterunternehmen der Leipziger Stadtwerke in Danzig.

  • Kommentare
mehr
Abgehängt?
Mario Christian Stöbe, Mitglied des Ortschaftsrates Hartmannsdorf-Knautnaundorf (links), und Jan Meichsner am aufgegebenen Bahn-Haltepunkt von Knautnaundorf.

Kaufhalle und Kindergarten sind geschlossen, auch die einzige Gaststätte hat mittlerweile im 400-Seelen-Ortsteil dicht gemacht. Und eine Besserung ist nicht in Sicht. In Knautnaundorf wächst der Frust.

  • Kommentare
mehr
Leipziger Verkehrsbetriebe
Der Leipziger ÖPNV wird behindertengerechter (Symbolbild).

Der ÖPNV soll in Leipzig barrierefreier werden: Die Stadt hat am Donnerstag verkündet, dass die Bushaltestellen „Am Kirschberg“ in der Lützner Straße behindertengerecht umgestaltet werden.

  • Kommentare
mehr
Entlastung für Grundstückseigentümer?
Die Engelsdorfer Straße ist nur noch durch einen grundhaften Ausbau zu retten.

Straßenausbaubeiträge sind für Kommune eine lukrative Sache, denn sie können Grundstückeigentümer auf diese Weise an den horrenden Kosten des Straßenausbaus direkt beteiligen. In Leipzig droht die Quelle aber nun zu versiegen.

  • Kommentare
mehr
Diskussion um Open-Air-Partys
Die Fraktion der Leipziger Linken fordert, spontane Open-Air-Partys einfacher zu ermöglichen statt sie zu kriminalisieren und damit dem Vorbild Halle zu folgen (Symbolbild).

Die Fraktion der Leipziger Linken plädiert dafür, spontane Open-Air-Partys im Stadtgebiet zu entkriminalisieren. Stattdessen fordert sie, Plätze zur Verfügung zu stellen, an denen Partys ohne Anmeldung möglich sind – und sich ein Beispiel an Halle zu nehmen.

  • Kommentare
mehr
Primaten-Sterben auf Borneo
Lebensraumverlust und Wilderei – das sind die größten Gefahren für Orang-Utans (großes Foto). Die Leipziger Biologin Maria Voigt (29) auf dem Fluss Kinabatangan in Malaysia mit den Kollegen Asli (Mitte) und Wasli (rechts).

Leipziger Wissenschaftler schlagen Alarm: Allein auf der Insel Borneo im Malaiischen Archipel hat sich die Gesamtzahl von Orang-Utans zwischen 1999 und 2015 um 100.000 Tiere verringert. Lebensraumverlust und Wilderei sind die größten Gefahren für diese Art von Menschenaffen.

  • Kommentare
mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • LVZ-Reisemarkt

    Lust auf Urlaub? Der LVZ Reisemarkt präsentiert am 2. und 3. Februar 2018 Traumziele fern und nah. Alle Infos zu den Ausstellern und zum Programm g... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Leipzig-Grünau kämpft mit Arbeitslosigkeit und Kriminalität. Doch das Viertel will sich ein besseres Image verpassen. Die vierteilige Multimedia-Serie gibt Einblicke in den Problemkiez. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr