Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales 10. Wasserfest Thekla am See in Leipzig eröffnet
Leipzig Lokales 10. Wasserfest Thekla am See in Leipzig eröffnet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:58 11.05.2018
The Firebirds und Michael Kretschmer auf dem 10. Wasserfest in Thekla. Quelle: André Kempner
Thekla

Am Freitag hat das 10. Theklaer Wasserfest begonnen. Ministerpräsidenten Michael Kretschmer hat das feucht-fröhliche Jubiläumsfest um 18 Uhr mit dem obligatorischen Bierfassanstich eröffnet. Am Abend spielte die Band The Firebirds am „Bagger“. Die fünf Musiker aus Leipzig interpretieren Songs aus den 50er und 60er Jahren neu.

Am Samstag heißt es: Pack die Badewanne ein. Um 10 Uhr geht das Fest mit dem traditionellen Badewannenrennen los. Dabei treten über zehn Teams mit originellen und selbstgebauten Badewanne gegeneinander an und versuchen den „Grand Pix de Nordost auf der Baggerwelle“ zu erpaddeln. Der Preis wird dann gegen 18 Uhr verliehen.

Am Freitag hat Ministerpräsidenten Michael Kretschmer das Jubiläums-Wasserfest im Leipziger Stadtteil Thekla eröffnet. Die Band The Firebirds begleitete den Auftakt musikalisch. Am Samstag werden wieder einige Badewannen auf dem Bagger schwimmen.

Das Bühnenprogramm bestreiten ab 14 Uhr unter anderem die Tanzschule Jörgens, der Chor „Schönefelder Rotkehlchen“ der BBW-Kita, die CVJM-Tanzgruppe The Hell Tigers und die Line Dancer der Volkssolidarität. „Der kleine König“ macht um 15.30 Uhr mit dem Theater der jungen Welt Station. Um 16 Uhr gibt es eine Autogrammstunde mit Bulli von RB Leipzig. Ab 16.30 Uhr bringt das Ensemble des Schauspielhauses das Kult-Stück „Tschick“ auf die Bühne.

Ab 19 Uhr kommen Fans von Volksrocker Andreas Gabalier bei einer Double-Show auf ihre Kosten, bevor ab 20.30 Uhr Nightfever und P 70 den „Bagger“ rocken.

Der Sonntag beginnt mit einem ökumenischen Gottesdienst (10 Uhr) und einem Frühschoppen mit Blasmusik (11 Uhr). Sportlich geht es ab 11 Uhr beim Lauf und Volleyball für ­Kinder zu. Ab 14 Uhr ist Unterhaltung mit Alpha 69, dem Chor des Schönefelder Gymnasiums, den Black Hill Dancers und der Band Hoffmanns Garage angesagt. Um 15.30 Uhr lädt dann der Theaterbus noch inmal zu einer Begegnung mit dem „Kleinen König“ ein. Und Zoo-Liebling Lama Horst kommt um 16 Uhr auch noch vorbei.

K. S./dei

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nahezu jeder kennt Reclams Universal-Bibliothek, deren Ursprung in Leipzig liegt. Nun will der Verein Literarisches Museum dem Verleger Anton Philipp Reclam ein eigenes Museum widmen.

14.05.2018

Am Freitag hat Europas größtes Harley Davidson-Chapter einen Zwischenhalt in Leipzig eingelegt. Die 100 Motorrad-Fans aus Erfurt und Fulda haben sich durch das Logistik-Lager des Online-Händlers amazon führen lassen. Für die folgende Tage sind auf der traditionellen Tour weitere Stopps vorgesehen.

11.05.2018

Vor einem Jahr hat die Leipziger Ratsversammlung die Einrichtung von Haltebügeln an fünf Knotenpunkten in der Messestadt beschlossen. Nun können die Metallgriffe für Radfahrer getestet werden.

11.05.2018