Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales 1000 neue Bäume für Leipzig – Finanzausschuss unterstützt Antrag der Grünen
Leipzig Lokales 1000 neue Bäume für Leipzig – Finanzausschuss unterstützt Antrag der Grünen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:21 12.12.2013
Der Verein "Gemeinsam für Leipzig" pflanzt eine Krim-Linde am Martin-Luther-Ring gepflanzt (Archivbild) Quelle: Christian Nitsche
Anzeige
Leipzig

„Die Neupflanzungen sind ein wichtiger und zugleich längst überfälliger Beitrag“, zeigt sich Florian Wüstneck vom Leipziger Umweltbund Ökolöwe überzeugt.

Im Luftreinhalteplan der Stadt Leipzig hat sich die Kommune bis 2015 zu 46 Maßnahmen verpflichtet, andernfalls drohen empfindliche Strafen seitens der EU. Eines der Projekte ist der Erhalt des Baumbestandes. Bis dahin müssten 5000 Bäume in die Erde kommen, um die Vorgaben zu erfüllen. „1000 Bäume entsprechen somit lediglich dem nötigen Jahresmittel, um das selbst gesteckte Ziel zu erreichen“, erläutert Wüstneck. Zum Vergleich 2011 pflanzte die Stadt lediglich 166 Bäume.

joka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Extreme Wetterbedingungen wie ein langer Winter und heftige Regenfälle im Frühsommer machten dem Leipziger Zoo in diesem Jahr zu schaffen. 2013 sei nicht einfach gewesen, erklärte Zoodirektor Jörg Junhold am Donnerstag zur Jahrespressekonferenz.

12.12.2013

Die erneute Razzia beim Leipziger Internet-Unternehmen Unister wirft weiter Fragen auf. So auch nach den Millionenplänen für die neue Firmenzentrale in der Innenstadt.

12.12.2013

Wer arbeitslos ist, wenig verdient und die Schule geschmissen hat, verzichtet eher auf sein Wahlrecht. Zu dieser Einschätzung kommt eine aktuelle Studie zur vergangenen Bundestagswahl, die die Bertelsmann-Stiftung am Donenrstag veröffentlicht.

11.12.2013
Anzeige