Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales 102 Zwillingspaare kamen 2014 in Leipzig zur Welt
Leipzig Lokales 102 Zwillingspaare kamen 2014 in Leipzig zur Welt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:15 26.10.2015
Archivbild  Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

 In Leipzig sind im vergangenen Jahr 102 Zwillinge und einmal Drillinge geboren worden. Wie das statistische Landesamt Sachsen am Montag mitteilte, betrug der Anteil der Mehrlingsgeburten in der Messestadt damit 1,67 Prozent. Insgesamt kamen hier 6253 Babys zur Welt.

Den Statistikern zufolge wurden sachsenweit 14 Mal Drillinge geboren, ach Mal mehr als im Jahr zuvor. Knapp 570 Mütter bekamen Zwillinge. Das sind etwa 40 Zwillingsgeburten weniger als im Vorjahr. Die meisten Mehrlingsgeburten wurden 2014 im Landkreis Zwickau und dem Erzgebirgskreis registriert. Insgesamt wurden mehr als 36.000 Kinder in Sachsen geboren.

Mit 55 Prozent entfielen die meisten Mehrlingsgeburten laut Statistik auf verheiratete Paare. Bei den einzeln geborenen Kindern waren nur 40 Prozent der Eltern getraut. Zudem waren die Mütter von Mehrlingen mit durchschnittlich 32 Jahren etwas älter, als die im Schnitt 30,3 Jahre alten Mütter von Einzelgeborenen. Hohes Alter von Frauen begünstigt Forschern zufolge die Geburt von Mehrlingen. Auch künstliche Befruchtungen sind eine Ursache.

Von chg (mit dpa)

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sie sind gelernte Friseure, Elektriker, Zimmerleute oder Schüler. Doch voriges Jahr haben sie sich zusammengetan, um im großen Stil Firmen in Leipzig und Umgebung auszuplündern. Seit Montag wird sechs mutmaßlichen Profi-Dieben aus Rumänien am Landgericht Leipzig der Prozess gemacht.

29.10.2015

Am Anfang steht immer eine visionäre Idee. Bis sie zur Marktreife entwickelt ist, braucht es einen langen Atem, durchgearbeitete Nächte und die ständige Suche nach Finanzierungsquellen. Die LVZ stellt Gründer vor, die mit ihrem Startup auf dem Weg zum „richtigen“ Unternehmen sind. Heute: die Firma Wohn.Stoffe

29.10.2015
Lokales Vortragsreihe „Welt im Sucher“ - Erich von Däniken kommt am Sonntag nach Leipzig

In der Vortragsreihe „Welt im Sucher“ gastiert der nicht unumstrittene Schweizer Autor Erich von Däniken am Sonntag ab 17 Uhr im Pentahotel, Großer Brockhaus 3. Karten gibt es im Vorverkauf à 20, an der Abendkasse à 24 Euro: LVZ-Geschäftsstelle Peterssteinweg 14-16; Reisefibel, Markgrafenstraße 5, Telefon 0341 215870 (www.reisefibel.de); LVZ Media Store, Höfe am Brühl 1; gebührenfreie LVZ-Ticket-Hotline 0800 2181050.

26.10.2015
Anzeige