Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales 14.000 Ferienpässe vergriffen – Stadt Leipzig druckt 500 nach
Leipzig Lokales 14.000 Ferienpässe vergriffen – Stadt Leipzig druckt 500 nach
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:22 29.07.2011
Quelle: Andr Kempner
Anzeige
Leipzig

“ Als er in seinem Urlaub erfahren habe, dass die Erstauflage vergriffen war, habe er den Nachdruck in Auftrag gegeben, heißt es von der Stadt.

Ab kommenden Mittwoch, 3. August 2011, werden in drei Verkaufsstellen Ferienpässe angeboten. Neben der Bürgerinformation im Neuen Rathaus werden die Pässe auch im Bürgeramt im Stadthaus und im Amt für Jugend, Familie und Bildung (Naumburger Straße 26) verkauft.

Mit 14.000 Ferienpässen sind bereits jetzt „deutlich mehr“ verkauft worden, als noch 2009 und 2010, teilte die Stadt mit.

Noch vor wenigen Tagen hatte Johanna Gerber vom Amt für Jugend, Schule und Bildung gesagt, dass keine Pässe nachgedruckt werden könnten, weil dies mindestens eine Woche dauern würde.

Mit dem Sommerferienpass, können die Besitzer beispielsweise kostenlos den Zoo und damit das neu eröffnete Gondwanaland samt schielender Heidi besuchen. Mehr als 200 Veranstalter haben ihre Ideen in den Sommerferienpass 2011 eingebracht, um Kindern und Jugendlichen die Ferien so abwechslungsreich wie möglich zu gestalten.

chl/mo

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Deutsche Tierschutzbund hat sich beunruhigt über die Tierhaltung in der neuen Tropenhalle des Leipziger Zoos geäußert. Wie Sandra Giltner, Fachreferentin für Artenschutz, am Freitag gegenüber LVZ-Online sagte, sorgt sich der Verband beispielsweise um zwei der größten Attraktionen des Gondwanalandes.

29.07.2011

Die Menschen in Ostafrika brauchen Hilfe. Unicef schätzt, dass in der Region Somalia, Äthiopien, Kenia und Dschibuti bereits über 2,3 Millionen Kinder Hunger leiden.

29.07.2011

Ab Montag dem 1. August müssen die Buslinien 70 und 79 wegen Bauarbeiten jeweils mehrere Tage umgeleitet werden. Auf beiden Linien können einzelne Haltestellen nicht bedient werden, teilten die Leipziger Verkehrsbetriebe am Donnerstag mit.

28.07.2011
Anzeige