Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales 1400 Experten aus aller Welt beraten über seelische Probleme bei Kindern
Leipzig Lokales 1400 Experten aus aller Welt beraten über seelische Probleme bei Kindern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:34 29.06.2010
Anzeige
Leipzig

Die Tagung ist interdisziplinär. Neben Wissenschaftlern und Ärzten nähmen auch Sozialarbeiter, Krankenschwestern und Hebammen teil, erläuterte Kongresspräsident Professor Kai von Klitzing, der auch der Leiter der Kinder- Psychiatrie der Universität Leipzig ist.

Ein großer Themenschwerpunkt sei das Problem der Kindesmisshandlung. Es sollen verschiedene Programme vorgestellt werden, mit denen in den einzelnen Ländern die Vernachlässigung von Kindern verhindert werden soll. Auch Konzepte zur Therapie von betroffenen Kindern werden eine Rolle spielen.

Bundesfamilienministerin Kristina Schröder (CDU) hat die Schirmherrschaft über die Expertentagung übernommen. Der Kongress macht zum ersten Mal in Deutschland Station. Laut von Klitzing wird er alle zwei Jahre veranstaltet.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Stadtgeschichtliche Museum lädt am Mittwoch zu einer neuen Auflage der Veranstaltungsreihe „Muse(um) am Mittag - Punkt Eins" ins Alte Rathaus ein. Der kurze Vortrag beginnt um 13 Uhr und befasst sich mit einem Fragment aus einem Leipziger Epitaph, das das Jüngste Gericht zeigt.

29.06.2010

Das Zentrum für Hochschulsport öffnet am Sonnabend, den 3. Juli, sein Bootshaus für die Öffentlichkeit. Interessierte können zwischen 11 und 17 Uhr unter der Anleitung von erfahrenen Übungsleitern Kanadier, Kajaks und Ruderboote am Elsterwehr 3 ausprobieren.

28.06.2010

Auch Dickhäuter suchen bei hochsommerlichen Temperaturen Abkühlung: Voi Nam und seine neuen Freunde Tarak und Thai planschen derzeit ausgiebig in ihrem Wasserbecken.

28.06.2010
Anzeige