Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales 175 Jahre Zugverbindung Leipzig-Dresden – Bahnhofsfest und schnellste Dampflok der Welt
Leipzig Lokales 175 Jahre Zugverbindung Leipzig-Dresden – Bahnhofsfest und schnellste Dampflok der Welt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:27 12.04.2014
Faszination Lokomotive: Am Leipziger Hauptbahnhof wurde am Samstag 175 Jahre Eisenbahnverkehr zwischen Dresden und der Messestadt gefeiert. Quelle: Wolfgang Zeyen
Anzeige
Leipzig

Auch darüber hinaus kamen Zug-Fans ganz auf ihre Kosten: Zu sehen waren verschiedene historische Fahrzeuge und die Deutsche Bahn gewährte Einblicke in einen modernisierten ICE T der Baureihe 411. Führungen, die Blicke hinter die Kulissen beispielsweise der Bordgastronomie ermöglichten, und ein Rahmenprogramm rundeten das Fest ab.

Zur Galerie
Die schnellste Dampflok, der schönste Hamburger und andere schienengebundene Museumsstücke präsentierten sich zum Jubiläum anlässlich 175 Jahren Eisenbahn zwischen Leipzig und Dresden.

Schon seit dem vergangenen Wochenende würdigt eine Modellbahn-Ausstellung im historischen Speisesaal des Leipziger Hauptbahnhofs das Jubiläum. Freunde der Miniatur-Züge und -Anlagen können die Exponate dort noch bis zum Sonntag bestaunen.

Mit Ausstellungen, Führungen, Sonderfahrten und dem 6. Dampfloktreffen feierten auch in Dresden zahlreiche Eisenbahn-Fans das 175-jährige Bestehen der innersächsischen Strecke. Am 7. April 1839 brauchte der offizielle Eröffnungszug der Leipzig-Dresdner Eisenbahn-Compagnie für die rund 120 Kilometer etwa vier Stunden. Heute ist eine Direktverbindung in ungefähr 75 Minuten möglich.

maf

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Schlosspark Lützschena kann jetzt auch multimedial erkundet werden. Per GPS werden Besucher in dem Landschaftsgarten im Leipziger Nordwesten zu 17 Stationen geführt, teilte die Stadtverwaltung mit.

11.04.2014

Die CDU-Fraktion befürwortet die Pläne von Finanzbürgermeister Torsten Bonew (CDU), einen Doppelhaushalt ab 2015 einzuführen. Auf Landesebene habe sich diese Haushaltsführung bewährt, sagte Fraktionsvorsitzende Ursala Grimm.

11.04.2014

Während des Leipzig-Marathons am Sonntag wollen der ADFC Leipzig und der Umweltbund Ökolöwe im Clara-Zetkin-Park gegen die Öffnung des Rennbahnwegs für den Autoverkehr demonstrieren.

11.04.2014
Anzeige