Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
175 Jahre Zugverbindung Leipzig-Dresden – Bahnhofsfest und schnellste Dampflok der Welt

175 Jahre Zugverbindung Leipzig-Dresden – Bahnhofsfest und schnellste Dampflok der Welt

Mit einem Bahnhofsfest in Leipzig ist am Sonnabend die Festwoche zum 175-jährigen Jubiläum der Eisenbahnstrecke Leipzig-Dresden zu Ende gegangen. Höhepunkt der Feierlichkeiten: Zwischen 11 und 14.30 Uhr machte die schnellste betriebsfähige Dampflokomotive der Welt, die 18 201, Halt in der Messestadt.

Voriger Artikel
Per App durch den Schlosspark Lützschena – multimediale Tour mit 17 Stationen
Nächster Artikel
Leipzig Marathon zieht mehr als 9000 Sportler an - Video und viele Fotos von der Strecke

Faszination Lokomotive: Am Leipziger Hauptbahnhof wurde am Samstag 175 Jahre Eisenbahnverkehr zwischen Dresden und der Messestadt gefeiert.

Quelle: Wolfgang Zeyen

Leipzig. Auch darüber hinaus kamen Zug-Fans ganz auf ihre Kosten: Zu sehen waren verschiedene historische Fahrzeuge und die Deutsche Bahn gewährte Einblicke in einen modernisierten ICE T der Baureihe 411. Führungen, die Blicke hinter die Kulissen beispielsweise der Bordgastronomie ermöglichten, und ein Rahmenprogramm rundeten das Fest ab.

phpaab6833155201404122009.jpg

Leipzig. Mit einem Bahnhofsfest in Leipzig ist am Sonnabend die Festwoche zum 175-jährigen Jubiläum der Eisenbahnstrecke Leipzig-Dresden zu Ende gegangen. Höhepunkt der Feierlichkeiten: Zwischen 11 und 14.30 Uhr machte die schnellste betriebsfähige Dampflokomotive der Welt, die 18 201, Halt in der Messestadt. Auch darüber hinaus kamen Zug-Fans ganz auf ihre Kosten.

Zur Bildergalerie

Schon seit dem vergangenen Wochenende würdigt eine Modellbahn-Ausstellung im historischen Speisesaal des Leipziger Hauptbahnhofs das Jubiläum. Freunde der Miniatur-Züge und -Anlagen können die Exponate dort noch bis zum Sonntag bestaunen.

Mit Ausstellungen, Führungen, Sonderfahrten und dem 6. Dampfloktreffen feierten auch in Dresden zahlreiche Eisenbahn-Fans das 175-jährige Bestehen der innersächsischen Strecke. Am 7. April 1839 brauchte der offizielle Eröffnungszug der Leipzig-Dresdner Eisenbahn-Compagnie für die rund 120 Kilometer etwa vier Stunden. Heute ist eine Direktverbindung in ungefähr 75 Minuten möglich.

maf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Wie wohnt es sich in einem Bahnhof, einer Kirche oder einer alten Schnapsbrennerei? Die siebenteilige Multimedia-Serie stellt besondere Häuser rund um Leipzig vor. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr