Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales 2011 Geburtenhoch in Leipzig – Zahl der Kinder in allen Altersgruppen wächst deutlich
Leipzig Lokales 2011 Geburtenhoch in Leipzig – Zahl der Kinder in allen Altersgruppen wächst deutlich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:49 11.01.2012
In Leipzig wurden 2011 rund 5600 Kinder geboren.Das bedeutet einen Anstieg im Vergleich zu 2010 und einen neuen Rekord nach 1990. Quelle: Andreas Döring
Anzeige
Leipzig

2010 betrug die Differenz noch 503. Die Daten wurden aus dem Einwohnerregister ermittelt.

Durch das anhaltende Geburtenhoch in den vergangenen Jahren wird auch die Zahl der Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter stetig größer. Waren 2001 knapp 11.000 Kinder in Leipzig unter drei Jahre alt, sind es 2011 bereits 15.400 gewesen. Bei den Drei- bis unter Sechsjährigen stieg die Zahl von knapp über 9000 auf fast 14.000. Noch deutlicher ist die Zahl der Grundschulkinder angewachsen. Hier sind es inzwischen rund 16.000 - 2001 waren 10.000 Leipziger zwischen sechs und zehn Jahren alt.

Die generell positive Bevölkerungsentwicklung der Stadt ist vor allem durch die vielen Zuzüge bedingt. Knapp 30.000 Menschen zogen 2011 nach Leipzig, während 20.000 die Stadt verließen. Deshalb werde sich der spürbare Anstieg der Leipziger Bevölkerung auch in der amtlichen Fortschreibung des Statistischen Landesamtes bemerkbar machen. Die Vorjahreszahl lag bei 522.883 Einwohnern.

Mit dem Zensus 2011 werde jedoch die Bevölkerungszahl der Stadt neu festgestellt, heißt es in der Mitteilung aus dem Rathaus weiter. Diese Zahlen sollen voraussichtlich im Herbst dieses Jahres vorliegen. Für Leipzig sei dann mit einer Korrektur der jetzigen Einwohnerzahlen - wahrscheinlich nach unten - zu rechnen. Gründe dafür wurden nicht genannt.

ic

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im östlichen Bereich des Leipziger Stadtteils Paunsdorf fällt in der Nacht zum Donnerstag die Wärme- und Warmwasserversorgung aus. Nach Angaben der Stadtwerke (SWL) werde zwischen 22 und 5 Uhr eine defekte Versorgungsleitung an der Permoserstraße repariert.

11.01.2012

Auch nach dem Tod des NPD-Landtagsabgeordneten Winfried Petzold will die rechtsextreme Partei in der Leipziger Odermannstraße präsent bleiben. Wie Fraktions-Pressesprecher Thorsten Thomsen am Mittwoch gegenüber LVZ-Online sagte, soll das von Petzolds eröffnete Bürgerbüro im Stadtteil Lindenau weiterhin als Anlaufstelle für Gleichgesinnte und als Veranstaltungsort genutzt werden.

17.07.2015

Das Leben ist kein Ponyhof, selten gerecht, oft mühsam, anstrengend oder auch nur einfach hart. Ein Witzchen hier, ein flotter Spruch da erleichtern so Manchem das Leben.

11.01.2012
Anzeige