Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
2015: Erneuter Baby-Rekord in Leipzig – 430 Kinder mehr als ein Jahr zuvor

Geburtenboom in Leipzig 2015: Erneuter Baby-Rekord in Leipzig – 430 Kinder mehr als ein Jahr zuvor

Leipzig hat einen neuen Geburtenrekord aufgestellt. An den drei Geburtskliniken der Stadt sind im vergangenen Jahr 6765 Kinder zur Welt gekommen (2014: 6335). „Ich freue mich darüber, das ist doch hervorragend für unsere wachsende Stadt“, sagte Sozialbürgermeister Thomas Fabian (SPD).

Leipzig wächst – immer mehr Babys kommen zur Welt.

Quelle: dpa

Leipzig. Leipzig hat einen neuen Geburtenrekord aufgestellt. An den drei Geburtskliniken der Stadt sind im vergangenen Jahr 6765 Kinder zur Welt gekommen (2014: 6335). „Ich freue mich darüber, das ist doch hervorragend für unsere wachsende Stadt“, sagte Sozialbürgermeister Thomas Fabian (SPD). Im St. Elisabeth machte sich die Eröffnung einer Neugeborenen-Station im vergangenen Sommer bemerkbar. Seitdem muss das Haus komplizierte „Fälle“ nicht mehr in andere Kliniken überweisen.

Das Klinikum St. Georg vermeldet 1652 Geburten. „Dazu zählen 35 Zwillingsgeburten, so dass bei uns im vergangenen Jahr insgesamt 1687 Babys geboren wurden. Das ist fürs St. Georg ein neuer Rekord“, so Constantin Sauff von der Unternehmenskommunikation. Im Jahr 2014 wurden vergleichsweise 1581 Geburten vermerkt, bei denen 1621 Kinder das Licht der Welt erblickten. Auch das neue Jahr jetzt lasse sich bestens an. Bis Mittwoch morgen leisteten die Ärzte und Schwestern bereits 24 mal Geburtshilfe. Zur gleichen Zeit im letzten Jahr sei es „erst“ 16 mal gewesen.

Im katholischen St. Elisabeth-Krankenhaus gab es 2014 noch 2159 Geburten – macht 2165 Mädchen und Jungen. Im Vorjahr kam man auf 2296 Entbindungen beziehungsweise 2304 Babys. „Es geht munter weiter“, deutete Sprecherin Tina Murzik-Kaufmann den Fortgang der freudigen Ereignisse an. „Allein am 1. Januar hatten wir gleich zehn Neujahrsbabys!“ Geschäftsführer Albrecht Graf Adelmann fühlt sich bestätigt in seiner Entscheidung, das Angebot der hauseigenen Geburtsklinik Mitte vorigen Jahres um eine neonatologische Abteilung erweitert zu haben. Seit ihrer Eröffnung kümmere sie sich nun auch um die Versorgung von Kindern mit Anpassungsstörungen, Neugeborenengelbsucht und Ernährungsproblemen sowie um Babys, die Atemunterstützung brauchen. Kurz: Um Kinder, die bis dato noch in andere Krankenhäuser verlegt werden mussten und nun vor Ort und unter Einbeziehung ihrer Familien betreut werden können, so Graf Adelmann.

Wie berichtet, ist man auch im Leipziger Uni-Klinikum (UKL) hocherfreut über jede Menge neue Erdenbürger. 2774 Kinder kamen dort 2015 zur Welt – 225 mehr als im Vorjahr. Im UKL entband man dabei 105 mal Zwillinge und gleich sechs mal Drillinge. Insgesamt wurden 2657 Geburten im letzten Jahr registriert, 201 mehr als noch im Jahr zuvor.

Die bei der Stadt registrierten Geburten liegen leicht unter der Zahl von 6765, weil auch Mütter aus dem Umland in Leipzig entbinden und diese Kinder nicht in die städtische Bevölkerungsstatistik einfließen: 6622 Leipziger Kinder sind 2015 dazugekommen, 381 Kinder mehr als noch ein Jahr zuvor. Sozialbürgermeister Thomas Fabian (SPD) freut sich, auch wenn die Steigerung in seiner „Währung“ zwei bis drei Kitas oder 14 Schulklassen zusätzlich sind. „Unsere Anstrengungen, rechtzeitig genügend Plätze bereitszustellen, werden wir natürlich forcieren.“ Was auffällt: Die jüngsten Prognosen aus dem Jahr 2013 lagen erneut daneben: Für 2015 wurden „nur“ 6195 Neubürger vorausgesagt, für 2014 übrigens 6092 (tatsächlich waren es dann 6241). Der Trend, dass es deutlich mehr junge Leipziger gibt, hält also an. Fabian: „Das ist eine erhebliche Steigerung, doch die Herausforderung meistern wir.“

Von Angelika Raulien, Mathias Orbeck

Leipzig 51.3396955 12.3730747
Leipzig
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr

LVZ-Reportage zu Crystal Meth in Sachsen

Die große Multimedia-Reportage berichtet über Crystal-Abhängige, Suchtberater und Drogenfahnder. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2016

    Sport frei!, heißt es auch 2016 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr