Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
37. Leipziger Stadtmarathon: Autofahrer müssen sich auf massive Behinderungen einstellen

37. Leipziger Stadtmarathon: Autofahrer müssen sich auf massive Behinderungen einstellen

Am Sonntag, dem 21. April, müssen sich Autofahrer in Leipzig auf erhebliche Verkehrseinschränkungen einstellen. Grund dafür sind der 37. Leipzig Marathon und die parallel dazu stattfindenden Deutschen Meisterschaften im Inline-Skaten, teilte die Stadt am Montag mit.

Voriger Artikel
Vor der Anbindung ans S-Bahn-Netz: Strecke in Leipzig-Grünau wird umfassend erneuert
Nächster Artikel
Neuer Bauabschnitt am Leipziger Uniklinikum – Liebigstraße teilweise gesperrt

Am Sonntag, dem 21. April, müssen sich Autofahrer in Leipzig auf erhebliche Verkehrseinschränkungen einstellen.

Quelle: Christian Nitsche

Leipzig. In der Zeit von 8 bis 16 Uhr ist die gesamte Laufstrecke für den Straßenverkehr gesperrt.

Verlauf der Marathonstrecke

Der Start- und Zielbereich befindet sich traditionell auf der Straße Am Sportforum in Höhe der Arena Leipzig. Dieser Bereich wird schon am Samstagabend ab 20 Uhr für den Verkehr gesperrt. Die 21 Kilometer lange Laufstecke führt über die Jahnallee, Waldplatz, Elster-, Käthe-Kollwitz-Straße und Westplatz zur Friedrich-Ebert- und Karl-Tauchnitz-Straße. Weiter geht es über den Martin-Luther-Ring zum Ross- und Augustusplatz und von dort in den Grimmaischen Steinweg. Die Läufer werden dann in die Connewitzer-, Richard-Lehmann- und Kurt-Eisner-Straße geführt, um über die Rödel- und Zschochersche Straße wieder in Richtung Jahnallee zu laufen. Die Strecke müssen die Teilnehmer zweimal bewältigen.

Fotos vom Marathon im vergangenen Jahr:

Sperrungen von Straßen

Zwischen der ersten und der zweiten Runde absolvieren die Marathonläufer eine Ehrenrunde in der Marschner Straße. Dazu wird diese kurzzeitig ab der Käthe-Kollwitz-Straße in Richtung Jahnallee gesperrt. Von 10.45 bis 11.30 Uhr ist die Hans-Driesch-Straße zwischen Cottaweg und dem Kreisverkehr Am Sportforum nicht befahrbar. Der Halbmarathon startet um 12.45 Uhr Am Sportforum und verläuft auf der Marathon-Route. Zwischen 13.30 bis 14.30 Uhr wird die Karl-Tauchnitz-Straße gesperrt.

Umleitungen

Nach Angaben der Stadt wird am Sonntag eine großräumige Umleitung ausgeschildert sein. Die Anfahrt zum Universitätsklinikum und der Notfallaufnahme in der Paul-List-Straße ist über die B2, Wundtstraße, Dufourstraße, Floßplatz, Riemannstraße, Karl-Liebknecht-Straße, Peterssteinweg, Windmühlenstraße und Bayrischer Platz möglich. Eine weitere Möglichkeit soll es an der Prager Straße in Höhe des Ostplatzes geben.

Halte- und Durchfahrverbote

Wohngebiete wie die Südvorstadt, Musikviertel und Bachstraßenviertel sind über die Brücke Wundtstraße erreichbar. Die zahlreichen Halteverbote entlang der Laufstrecke werden am Renntag ab 6 Uhr morgens vom Ordnungsamt durchgesetzt. Für Fragen steht ab dem 16. April die vom Veranstalter eingerichtete Telefonnummer (0175) 700 73 42 zur Verfügung.

Linienführung der Leipziger Verkehrsbetriebe

Die Tramlinie 1 verkehrt am Sonntag zwischen 9 und 9.30 Uhr sowie 13.30 und 14.50 Uhr zwischen Goerdelerring und Adler über den Westplatz, Jahnallee und Zschochersche Straße.

Die Linie 2 ist erst circa 15.15 Uhr ab Grünau-Süd im Einsatz. Die Linie 2E ist nicht unterwegs.

Bis etwa 14.30 Uhr fährt die Straßenbahnlinie 8 zwischen Wilhelm-Leuschner- und Waldplatz über den Martin-Luther-, Dittrichring, Ranstädter Steinweg und Jahnallee.

Die Linie 14 befährt zwischen 7.40 Uhr und 16 Uhr zwischen Felsenkeller und Goerdelerring die Jahnallee, Waldplatz und Ranstädter Steinweg. Zwischen Leuschner-Platz und Felsenkeller verkehrt die Bahn über Dittrichring, Ranstädter Steinweg, Waldplatz und Jahnallee.

Die Buslinie 65 fährt in beiden Richtungen über Schleußiger Weg, Kurt-Eisner-Straße, August-Bebel-, Windscheid-, Brandscheid- und Koburger Straße.

Linie 70 ist von 6.30 bis 15.20 Uhr nur zwischen Mockau-West/Thekla und Naunhofer Straße im Einsatz, in Gegenrichtung zwischen Markkleeberg-West und HTWK.

Die Linie 74 ist von 6.20 bis 16 Uhr nur zwischen Holzhausen und Naunhofer Straße unterwegs.

Zwischen 9 und 15.40 Uhr fährt die Linie 79 nur zwischen Thekla und Südfriedhof.

Die Linie 89 ist von 6 Uhr morgens bis 16 Uhr nicht im Einsatz.

Linie 131 verkehrt bis 16.45 Uhr nur bis bzw. ab Straßenbahnhof Angerbrücke.

Nur bis bzw. ab Connewitzer Kreuz fährt die Linie 412 am Sonntagmorgen.

Auf den Linien 1, 9, 10, 11, 16 und 60 kann es wegen Kreuzungspunkten mit der Laufstrecke zu Verspätungen kommen.

ra

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die vierteilige Multimedia-Serie geht der Frage nach, wie gut Sachsen auf Katastrophen vorbereitet ist. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr