Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
47 Masern-Fälle in Leipzig – Mediziner sieht Entlastung für Kitas durch Impfnachweis-Pflicht

47 Masern-Fälle in Leipzig – Mediziner sieht Entlastung für Kitas durch Impfnachweis-Pflicht

Leipzig ist bei den Masern offenbar noch nicht über den Berg. Die Zahl der Betroffenen ist von 30 Personen Ende Februar auf aktuell 47 angestiegen. Zwar gebe es seit dem 2. März keine neuen Erkrankungen, die auf den vom Gesundheitsamt festgestellten Ausgangsfall zurückgingen.

Voriger Artikel
Krötenwanderungen in Leipzig: Umweltschützer mahnen zur Vorsicht und bitten um Mithilfe
Nächster Artikel
Straßenbahnlinie 9 bis zum Cospudener See? Leipziger Grüne begrüßen Ökolöwe-Konzept

Leipzigs Gesundheitsamt weist darauf hin, dass nur eine zweifache Impfung Schutz gegen Masern bietet.

Quelle: dpa

Leipzig. Für eine Entwarnung sei es aber zu früh, erklärte Nils Lahl vom Gesundheitsamt: „Wir sind noch nicht durch.“

Da sei zum einen die lange Inkubationszeit, erklärt Lahl. Die Phase zwischen Masern-Ansteckung und Ausbruch der Krankheit dauert in der Regel 14 Tage. Zum anderen gibt es seit Januar insgesamt acht Erkrankungen, die nicht mit dem Index-Fall in Verbindung stehen. Das gelte auch für zwei Kinder, die Anfang März an Masern litten.  „Berlin streut mit Sicherheit, und das gilt auch für andere Großstädte“, so Lahl weiter. „Die beiden zusammenhängenden Fälle lassen uns aber aufhorchen“, so der Mediziner.

Entlastung sieht das Gesundheitsamt derzeit im Bereich der Kindertagesstätten. Da greife die Anweisung der Behörde, dass ungeimpfte Kontaktpersonen Besuchsverbote erhalten, wenn im Umfeld die Krankheit ausgebrochen ist. Grundlage dafür sei das Infektionsschutzgesetz. Sechs Kitas und drei Tagesmütter in Leipzig betreuten nach Krankheitsausbrüchen seit Ende Februar deshalb nur noch geimpfte Kinder. Auch Mitarbeiter brauchten im Fall der Fälle einen Impfnachweis.

Impfnachweis in Kitas stärker regeln

Um eine Masern-Welle wie in diesem Jahr künftig zu verhindern, könnten Kitas die Pflicht für den Impfnachweis in ihrer Satzung verankern, so der Infektionsschutz-Experte. Bei einigen Einrichtungen sei das bereits der Fall. Schließlich werde ein Vertrag zwischen Eltern und Betreuern geschlossen, und der könne auch solche Bedingungen enthalten. „Es geht darum, die Kleinen, Kranken und Schwachen zu schützen“, appellierte Lahl. Das Thema Impfen dürfe jetzt nicht in den Hintergrund geraten.

Das Gesundheitsamt weist abermals darauf hin, dass es sich bei Masern nicht nur um eine Kinderkrankheit handele. Schutz bietet nur eine zweimalige Impfung gegen Masern (Mumps/Masern/Röteln). Auch wer eine Masern-Erkrankung überstanden hat, gilt als immun. In Schulen, Kitas und beim Stadtelternrat will die Stadt mit Info-Veranstaltungen für die Impfung werben.

Evelyn ter Vehn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Eine Multimedia-Reportage rund um die Leipziger Eisenbahnsstraße, die sich vom Problemkiez zum Hipsterviertel wandelt mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr