Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
50.000 Euro für Leipziger Verein - Bärenherz freut sich über Zuspruch nach RTL-Show

50.000 Euro für Leipziger Verein - Bärenherz freut sich über Zuspruch nach RTL-Show

„Wir sind total aus dem Häuschen! Das ist kein alltäglicher Betrag.“ Ulrike Herkner, Geschäftsführerin des Vereins Bärenherz, kann die Großspende noch nicht so richtig fassen, die ihr Thomas Gottschalk am Freitag zugesprochen hat.

Voriger Artikel
Riesengedränge am Leipziger Hauptbahnhof: Weihnachtsmann trifft mit Sonderzug ein
Nächster Artikel
Mehr Autos, Einwohner, Pendler - doch Leipzig will weniger Pkw-Verkehr

Günther Jauch (l.) und Thomas Gottschalk kämpfen in der Sendung gegen das Saalpublikum. (Bild: RTL)

Leipzig. 50.000 Euro gehen nun an das Kinderhospiz in Markkleeberg.

Ebenso wichtig wie das Geld sei die Reichweite. „Wir waren mit unserem Verein gestern deutschlandweit im Fernsehen zu sehen“, sagte Herkner am Samstag gegenüber LVZ-Online. „Wir haben von den Zuschauern so viel Wärme und Zuspruch erfahren. Bei Facebook hatten wir plötzlich tausende Likes mehr.“ Die Bärenherz-Geschäftsführerin hofft, dass sich diese Unterstützung auch in Zukunft fortsetzen wird. „Als gemeinnütziger Verein fangen wir jedes Jahr wieder von vorn an.“

Warum Thomas Gottschalk den Leipziger Verein bedacht hat, könne sie nur vermuten, so Herkner. „Meines Wissens besteht da keine Verbindung zu Herrn Gottschalk oder Herrn Jauch, aber wir hatten schon mal Kontakt mit dem Sender.“ Denn bereits im Vorjahr gingen dem Bärenherz e.V. durch den Verein „RTL hilft Kindern“ gemeinsam mit der Schauspielerin und Dschungelcamp-Gewinnerin Melanie Müller 18.000 Euro zu.

php1adc03cb87201411282144.jpg

Leipzig. Thomas Gottschalk spendet dem Kinderhospiz Bärenherz Leipzig 50.000 Euro. Das kündigte der 64-Jährige nach seinem Sieg bei der Freitagabendshow „Die 2 – Gottschalk und Jauch gegen Alle“ an. Der Verein kümmere sich um Kinder, „die wenige Chancen auf Heilung haben – denen gönne ich das“, sagte Gottschalk am Ende der RTL-Sendung.

Zur Bildergalerie

Das Geld sei damals in Tranchen ausgezahlt worden. Auch hätte sich der Sender detailliert belegen lassen, in welche Projekte die Mittel flossen. „Da war man sehr genau. RTL passt schon auf, dass da nichts verjubelt wird.“ Herkner geht davon aus, dass es diesmal ähnlich laufen wird.

Konkrete Pläne hat der Verein noch nicht mit dem Geld. „Darüber werden wir bei der nächsten Vorstandssitzung im Dezember entscheiden.“ Ideen hätte sie hingegen schon. „Unsere Trauerbegleitung ist sehr aufwändig. Wir könnten die Mittel in die psychotherapeutische Unterstützung stecken.“ Auch Angebote wie Musik- und Kunst-Therapien könnten von dem Geld finanziert werden.

In der RTL-Sendung „ Die 2 – Gottschalk und Jauch gegen alle“ setzte sich der blondgelockte Entertainer gemeinsam mit dem Talkmaster gegen das Publikum durch. Der Gewinn von 100.000 Euro wurde geteilt. 50.000 Euro kommen dem Leipziger Verein Bärenherz zu Gute. Dieser ist Träger des einzigen stationären Hospizes für unheilbar erkrankte Kinder und Jugendliche sowie deren Familien in Sachsen. Das Haus besteht seit 2008 und verfügt über zehn Kinderzimmern und fünf Elternwohnungen. Dort werden die Familien begleitet und in der Zeit des Abschieds unterstützt.

joka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die vierteilige Multimedia-Serie geht der Frage nach, wie gut Sachsen auf Katastrophen vorbereitet ist. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr