Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
8,4 Prozent der Leipziger haben einen Migrationshintergrund

8,4 Prozent der Leipziger haben einen Migrationshintergrund

Migranten in der Stadt Leipzig sind deutlich jünger als der Rest der Bevölkerung. Die Arbeitslosenquote bei Ausländern ist fast doppelt so hoch wie bei allen Leipzigern.

Das sind zwei von vielen statistischen Aussagen, die im neuen Bericht „Migranten in der Stadt Leipzig 2010“ zusammengetragen worden sind.

Das Papier wurde am Montag vorgestellt. „Ich hoffe, dass wir mit diesem Bericht zur Versachlichung der zur Zeit etwas überhitzten Diskussion zur Integration von Migranten zumindest in der Stadt Leipzig beitragen können“, sagte der Integrationsbeauftragte Stojan Gugutschkow.

Laut Bericht lebten Ende vorigen Jahres 42 258 Menschen mit Migrationshintergrund in Leipzig. Das sind 8,4 Prozent der Bevölkerung. Fast zwei Drittel von ihnen (26 968) sind Ausländer, der Rest (15 290) besitzt die deutsche Staatsbürgerschaft. Die größte Migrantengruppe mit 5.506 Personen kommt aus der Russischen Föderation, gefolgt von 3.038 Ukrainern und 2.758 Vietnamesen.

Die Einwohner mit Migrationshintergrund waren durchschnittlich 32 Jahre alt, die ohne 45,1 Jahre. In Migrantenfamilien sei die Zahl der Kinder größer. Somit trugen auch die Migranten zu einer relativ stabilen Entwicklung der Leipziger Bevölkerung bei. Die Arbeitslosenquote der Ausländer lag bei 26,3 Prozent, die aller Leipziger bei 13,6.

Gugutschkow wollte am Montag keine Schlüsse aus den Zahlen ziehen. „Das ist kein Bericht über den Stand der Integration in Leipzig, das ist nur die Basis, um über alles zu diskutieren“, sagte er.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Eine Multimedia-Reportage rund um die Leipziger Eisenbahnsstraße, die sich vom Problemkiez zum Hipsterviertel wandelt mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr