Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Abriss der Buntgarnwerke-Brücke in Leipzig-Plagwitz soll im Januar beginnen
Leipzig Lokales Abriss der Buntgarnwerke-Brücke in Leipzig-Plagwitz soll im Januar beginnen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:47 05.12.2012
Die Brücke der ehemaligen Buntgarnwerke in Leipzig muss abgerissen werden. (Archivfoto) Quelle: Dirk Knofe
Leipzig

Zunächst würden Holzbohlen sowie Stahl- und Betonplatten entfernt. Die Demontage des Bauwerkes, das in Plagwitz über die Weiße Elster führt, soll im Januar starten und innerhalb des Monats abgeschlossen sein. In dieser Zeit werde der Fluss im Bereich der Baustelle gesperrt, hieß es aus dem Rathaus.

Die Rücksicht auf die Sicherheit erfordere jetzt unmittelbares Handeln, sagte Leipzigs Baubürgermeister Martin zur Nedden (SPD). „Ich bedauere sehr, dass es trotz intensiver Bemühungen zum Abriss der Brücke keine Alternative gibt und die Kosten für Sicherung und Sanierung trotz des Engagements aller Beteiligten leider nicht aufgebracht werden konnten.“ Nach Angaben der Stadt wären dafür mindestens 230.000 Euro nötig gewesen.

Die1907 errichtete Brücke im Leipziger Stadtteil Plagwitz diente ursprünglich als Überfahrt der Werksbahn für die Buntgarnwerke. Sie wurde später als Rad- und Gehweg genutzt, war aber seit zehn Jahren gesperrt. Ihr Zustand hatte sich zunehmend verschlechtert, sodass schließlich im Juli 2011 zum Schutz der Bootsfahrer auf der Weißen Elster ein Sicherheitsnetz an der Brücke angebracht wurde.

Den Abriss des an der Nonnenstraße liegenden Bauwerkes hatte die Stadt schon im März dieses Jahres genehmigt. Nach deren Angaben wurde der Rückbau aber auf den Winter verschoben, um die Beeinträchtigungen für den Bootsverkehr möglichst gering zu halten.

maf

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gut ein Jahr nach dem Baustart ist am Mittwoch Richtfest für das neue Intercityhotel am Leipziger Tröndlinring gefeiert worden. Die Herberge mit 166 Zimmern gegenüber den Höfen am Brühl soll am 1. Mai 2013 eröffnen.

05.12.2012

Drei Jahre lang hat David Freudenberger keinen Stiefel mehr am Abend vor Nikolaus geputzt. Jetzt ist der Seemann zurück von den Weltmeeren und freut sich schon auf süße Überraschungen.

05.12.2012

Großer Schreck für die Leipziger Zoo-Besucher am Dienstag: Nach einem Feueralarm musste die Tropenhalle Gondwanaland evakuiert werden. Der Grund war schnell gefunden.

05.12.2012