Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Ämter und Außenstellen im Rathaus Schönefeld ziehen um
Leipzig Lokales Ämter und Außenstellen im Rathaus Schönefeld ziehen um
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:42 29.06.2011
Im Rathaus Schönefeld wird bis zum Ende des Jahres gebaut. Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Betroffen sind der Allgemeine Sozialdienst Nordost, das Bürgeramt und die Außenstelle des Marktamtes.

Der Allgemeine Sozialdienst hat bereits ab Donnerstag geschlossen. Die Mitarbeiter sind ab 4. Juli im Gohlis-Center in der Elsbeth-Straße 19 - 25 unter den bekannten Telefonnummern zu erreichen.

Das Bürgeramt schließt vom 7. Juli bis zum Jahresende. Die Leipziger können sich mit ihren Anliegen an jedes andere Bürgeramt der Stadt wenden, heißt es in der Mitteilung. Beantragte Dokumente wie Personalausweise und Reisepässe liegen im Bürgeramt Gohlis-Center zum Abholen bereit.

Die Außenstelle des Marktamtes im Rathaus Schönefeld zieht ebenfalls um. Die Mitarbeiter sind ab 5. Juli am Cottaweg 5 sowie telefonisch unter (0341) 484 750 zu erreichen.

ic

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wer im Auto sitzt, flucht: Stau, Umleitung, Baustelle. Wer Rad fährt, flucht: Kein Radweg, Sperrung, mehr Baustellen. Und wer Bus und Bahn fährt, ärgert sich mindestens über Baustellen-Fahrpläne.

29.06.2011

133 Jahre nach Gründung des Leipziger Zoos wird der 1. Juli 2011 ebenfalls zu einem Datum, das in die Geschichtsbücher eingeht: Eine neue spektakuläre Attraktion, die Riesentropenhalle Gondwanaland, wird an die Besucher übergeben.

29.06.2011

Im Grünauer Norden ist ein Kreisverkehr geplant, der die Verkehrssituation nach Angaben der Stadt „weiter verbessern“ soll. Die Pläne sehen vor, die Saturnstraße nach Osten zu verlängern und über einen neuen Kreisel mit der Kiewer sowie Lyoner Straße zu verbinden.

28.06.2011
Anzeige