Volltextsuche über das Angebot:

-4 ° / -11 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Affäre um herrenlose Grundstücke: Leiterin des Leipziger Rechtsamts räumt ihren Posten

Affäre um herrenlose Grundstücke: Leiterin des Leipziger Rechtsamts räumt ihren Posten

Die Affäre um die herrenlosen Grundstücke zieht im Leipziger Rathaus personelle Konsequenzen nach sich: Die seit mehr als einem Jahr suspendierte Rechtsamtsleiterin Gesa Dähnhardt räumt ihren Posten.

Voriger Artikel
S1 rollt ab Ende 2013 wieder nach Leipzig-Grünau - Bahn-Linie startet mit City-Tunnel
Nächster Artikel
Überraschung im Zoo Leipzig: Der Nikolaus und Lama Horst beschenken Kinder

Die suspendierte Leipziger Rechtsamtsleiterin Gesa Dähnhardt hat ihr Artbeitsverhältnis mit der Stadt gekündigt. Gegen sie wird wegen der Affäre um die herrenlosen Grundstücke ermittelt.

Quelle: Wolfgang Zeyen

Leipzig. Wie das Rathaus am Donnerstag mitteilte, habe sie „ihr Arbeitsverhältnis gekündigt“. In der Mitteilung wird Dähnhardt für ihre „engagiert geleistete Arbeit“ ausdrücklich gedankt.

Zusammen mit zwei weiteren Rechtsamtsmitarbeitern war Dähnhardt im November 2011 ins Visier der Leipziger Staatsanwaltschaft geraten. Die Ermittler waren in den Akten zu Verkäufen vermeintlich herrenloser Immobilien in den 90er-Jahren auf Ungereimtheiten gestoßen. Dähnhardt wurde daraufhin beurlaubt. Inzwischen ist Anklage wegen Untreue gegen sie und zwei ihrer ehemaligen Kollegen erhoben worden. Einem der Mitarbeiter kündigte die Stadt bereits vor mehreren Monaten.

Die Leitung des Rechtsamts übernimmt nun Dirk Müller, der diesen Posten bereits seit Ende 2011 kommissarisch inne hatte. „Damit kann Herr Müller seine erfolgreiche Arbeit in der Führung des Amtes einschließlich des Reorganisationsprozesses fortsetzen“, hieß es aus der Stadtspitze. Müllers eigentliche Stelle als Kämmerer soll neu besetzt werden. Wie das Rathaus mitteilte, habe Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) die Chefs der Stadtratsfraktionen bereits am Mittwoch über die personellen Entwicklungen informiert.

nöß

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • LVZ-Reisemarkt

    Lust auf Urlaub? Der LVZ Reisemarkt präsentiert am 2. und 3. Februar 2018 Traumziele fern und nah. Alle Infos zu den Ausstellern und zum Programm g... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Leipzig-Grünau kämpft mit Arbeitslosigkeit und Kriminalität. Doch das Viertel will sich ein besseres Image verpassen. Die vierteilige Multimedia-Serie gibt Einblicke in den Problemkiez. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr