Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 0 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Am Bayerischen Bahnhof soll im Juli 2014 alles schön sein

Am Bayerischen Bahnhof soll im Juli 2014 alles schön sein

Auch wenn zurzeit noch riesige Erdhügel das Bild rings um die Tunnel-Station bestimmen - für die Freianlagen am Bayerischen Bahnhof ist Besserung in Sicht.

Noch diesen Winter will der Bauherr Deges einen Teil der Flächen mit Betonsteinplatten befestigen. Im nächsten Frühjahr folgen dann die Grünanlagen, Sträucher und Bänke. "Die Gesamtfertigstellung des Bayrischen Platzes ist für den 30. Juli 2014 vorgesehen", erklärt Roland Quester, Referent im Baudezernat der Stadt. Jedoch werde dort nicht exakt jener Plan umgesetzt, den Architekt Peter Kulka im Jahr 2005 für die Freianlagen entwarf. Nur von diesem veralteten Entwurf gibt es bislang Visualisierungen. Damals waren aber zum Beispiel noch keine Fußwege direkt neben dem Stationseingangsbauwerk vorgesehen. Erst nachdem Stadt und Bahn im Jahr 2011 beschlossen, auf dem riesigen Areal hinter dem Bayerischen Bahnhof ein neues Stadtviertel für bis zu 4000 Bewohner zu entwickeln, wurde klar, dass der Kulka-Entwurf dafür nicht ausreicht. Es erfolgte eine Umplanung. Im Ergebnis entstehen nun mehrere zusätzliche Wege, die direkt auf den historischen Portikus als Tor zum neuen Stadtviertel zuführen. An den Seiten werden sie durch Stütz- und Sitzmauern begrenzt. Dies ist nötig, um den starken Höhenunterschied auf dem kurzen Stück auszugleichen. Auch das Beleuchtungskonzept und die Anbindung der zwei neuen Straßenbahnhaltestellen wurden verbessert. Die Mehrkosten durch die Umplanung - rund 200 000 Euro - trägt die Kommune.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 18.12.2013
Rometsch, Jens

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipziger Buchmesse

    Rückblick auf die LVZ-Autorenarena auf der Leipziger Buchmesse 2017. Alle Gespräche noch einmal ansehen! mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

In einer sechsteiligen multimedialen Serie begeben wir uns auf einen Streifzug durch die letzten „Lost Places“ von Leipzig. Im zweiten Teil geht es in die ehemalige Maschinenfabrik vonn Philipp Swiderski. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr