Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Architektenwettbewerb für neue Moschee in Leipzig-Gohlis gestartet

Jury kürt Siegerentwurf Architektenwettbewerb für neue Moschee in Leipzig-Gohlis gestartet

Der Bau der neuen Moschee in Leipzig-Gohlis kommt langsam in Gang. Nach Verzögerungen läuft nun der Architektenwettbewerb. Im Oktober soll eine Jury den Siegerentwurf küren.

Bauplan für die neue Moschee in Leipzig-Gohlis: Der Architektenwettbewerb für das Gotteshaus der islamischen Ahmadiyya-Gemeinde hat soeben begonnem.

Quelle: dpa

Leipzig. Der Neubau einer Moschee in Leipzig-Gohlis ist in die nächste Etappe gegangen. Seit 1. Juli läuft der Architektenwettbewerb für das geplante Gotteshaus der islamischen Ahmadiyya-Gemeinde. An dem beschränkten Wettbewerb nehmen sechs Architekturbüros teil, wie der Leiter der Bauabteilung der Gemeinde, Saeed Gessler, sagte. Abgabetermin sei Mitte September. „Am 15. Oktober entscheidet eine Jury in Leipzig über den Siegerentwurf“, sagte er.

Die deutschlandweit tätige Ahmadiyya-Gemeinde will an der Georg-Schumann-Straße eine Moschee mit zwei Minaretten für rund 100 Gläubige aus der Stadt und der Umgebung bauen. Die Stadt hatte die vorgeschriebene Bauvoranfrage der Gemeinde positiv entschieden. Widersprüche von Anwohnern hatte die Landesdirektion zurückgewiesen. Wenn das Ergebnis des Wettbewerbs vorliege, könne die Gemeinde dann auf dessen Grundlage den Bauantrag stellen, sagte ein Sprecher der Stadt Leipzig. Offen ist, ob es bei dem eigentlich geplanten Baustart noch im Jahr 2015 bleibt.

Erster Moscheeneubau in Ostdeutschland außerhalb Berlins

Der Moschee-Bau in der Messestadt ist umstritten. Viele Leipziger sprechen sich für das Projekt aus. Aber es gibt auch eine starke Gruppe von Gegnern, die sich in einer Bürgerinitiative zusammengeschlossen haben. Die Initiative ist mit dem Vorwurf konfrontiert, von der rechtsextremistischen NPD initiiert worden zu sein.

Die Glaubensgemeinschaft unterhält nach eigenen Angaben in Deutschland 40 Moscheen sowie 100 Gebetsräume. Der Moscheeneubau in Leipzig wäre der erste in Ostdeutschland außerhalb Berlins. Im östlichen Berliner Stadtteil Heinersdorf war im Herbst 2008 eine neugebaute Moschee der Ahmadiyya-Gemeinde gegen den Widerstand von Anwohnern, unter die sich auch Rechtsextremisten mischten, eröffnet worden. Aber längst ist Ruhe eingekehrt um das Gemeindeleben dort.

Gitta Keil

Georg-Schumann-Straße 29 Leipzig 51.360738 12.372644
Georg-Schumann-Straße 29 Leipzig
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr