Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Atemlos durchs Waldstraßenviertel: Helene Fischer und RB spielen gleichzeitig in Leipzig

Atemlos durchs Waldstraßenviertel: Helene Fischer und RB spielen gleichzeitig in Leipzig

Atemlos durch die Nacht: Rund um das Leipziger Sportforum könnte die Parkplatzsuche am kommenden Montagabend zum Gedulds-Marathon werden. Zeitgleich finden dann ein Konzert von Schlager-Ikone Helene Fischer in der Arena und ein Heimspiel von RB Leipzig in der Red-Bull-Arena statt.

Voriger Artikel
Grüne fordern Ausweichstrecke für Skater am Cossi – Stadt will neue Untersuchung
Nächster Artikel
KWL arbeiten bis Dezember am Trink- und Abwassernetz in Gohlis-Süd

Helene Fischer gibt am Montag und Dienstag Konzerte in Leipzig.

Quelle: Tobias Hase

Leipzig. Sowohl der Fußball-Zweitligist als auch die Agentur Argo Konzerte riefen die Fans dazu auf, möglichst mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen und mit dem Auto nicht bis zum Stadiongelände zu fahren. Die Zahl der Parkplätze in der direkten Umgebung sei stark begrenzt. Zudem stehen am Cottaweg keine zusätzlichen Kapazitäten zur Verfügung, weil hier seit Donnerstag die Herbst-Kleinmesse stattfindet.

12.500 RB-Tickets weg – Arena ausverkauft

Auch die Leipziger Polizei erwartet ein sehr großes Verkehrsaufkommen. „Straßensperrungen sind nach aktuellem Stand nicht geplant“, sagte Sprecher Uwe Voigt am Donnerstag. Die Verkehrspolizei werde die Situation am Montag beobachten und gegebenenfalls eingreifen. Voigt rief die Musik- und Fußball-Fans dazu auf, sich frühzeitig auf den Weg zum Stadion oder zu Arena zu machen. „Wir erwarten viele Besucher von außerhalb, die möglicherweise nicht wissen, dass noch ein anderes Großereignis zur gleichen Zeit stattfindet.“

Bis zum Donnerstagvormittag hatte RB Leipzig 12.500 Karten für das Spiel gegen den 1. FC Heidenheim verkauft (Anpfiff 20.15 Uhr). Es ist die Top-Begegnung des neunten Spieltages in der 2. Bundesliga. Die Rasenballer könnten mit einem Sieg den Sprung von Rang drei an die Tabellenspitze schaffen und den Abstand zu Mit-Aufsteiger Heidenheim (derzeit Platz vier) vergrößern.

Für das Konzert von Helene Fischer (ab 20 Uhr) in der Arena sind keine Tickets mehr erhältlich. Insgesamt könnten etwa 30.000 Gäste gleichzeitig am Sportforum eine der beiden Veranstaltungen besuchen.

Überblick: Die Park-and-Ride-Plätze in Leipzig

maf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr

LVZ-Reportage zu Crystal Meth in Sachsen

Die große Multimedia-Reportage berichtet über Crystal-Abhängige, Suchtberater und Drogenfahnder. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2016

    Sport frei!, heißt es auch 2016 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr