Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Auf dem Bagger in Leipzig schwimmen Badewannen
Leipzig Lokales Auf dem Bagger in Leipzig schwimmen Badewannen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:42 12.05.2018
Impressionen von der Badewannenregatta Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Auch bei der Jubiläumausgabe des Wasserfestes in Thekla am See haben über zehn Teams am Samstag um den „Grand Pix de Nordost auf der Baggerwelle“ gekämpft. Die Aufgabe: Mit originellen und selbstgebauten Badewannen als Freizeitkapitäne über den Bagger zu rudern.

Musikalisch wurde der zweite Tag der 10. Ausgabe des Wasserfestes  durch den Chor „Schönefelder Rotkehlchen“ der BBW-Kita begleitet. Die Tanzschule Jörgens und die VJM-Tanzgruppe The Hell Tigers und die Line Dancer der Volkssolidarität präsentieren ebenfalls ab 14 Uhr ihr Programm auf der Bühne.

Am Samstag hieß es auf dem 10. Wasserfest in Leipzig: Pack die Badewanne ein. Wagemutige Freizeitpaddler erstürmten Thekla am See und paddelten um die Wette. Im Ziel wartete der „Grand Pix de Nordost auf der Baggerwelle“. Fotos: André Kempner

Für Theater Freunde wurde „Der kleine König“ dem Theater der jungen Welt inszeniert und Bulli von RB Leipzig gab Autogramme. Für den Abend haben sich Nightfever und P 70 angekündigt.

Eröffnung mit Ministerpräsident Kretschmer

Ministerpräsidenten Michael Kretschmer hat das feucht-fröhliche Jubiläumsfest am Freitag um 18 Uhr mit dem obligatorischen Bierfassanstich eröffnet. Am Abend spielte die Band The Firebirds am „Bagger“.

Am Freitag hat Ministerpräsidenten Michael Kretschmer das Jubiläums-Wasserfest im Leipziger Stadtteil Thekla eröffnet. Die Band The Firebirds begleitete den Auftakt musikalisch. Am Samstag werden wieder einige Badewannen auf dem Bagger schwimmen.

Der Abschlusstag

Der Sonntag beginnt um 10 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst und einem Frühschoppen mit Blasmusik eine Stunde später. Sportlich wird es ab 11 Uhr beim Lauf und Volleyball für ­Kinder. Ab 14 Uhr ist Unterhaltung mit Alpha 69, dem Chor des Schönefelder Gymnasiums, den Black Hill Dancers und der Band Hoffmanns Garage angesagt. Um 15.30 Uhr lädt dann der Theaterbus noch einmal zu einer Begegnung mit dem „Kleinen König“ ein. Und Zoo-Liebling Lama Horst kommt um 16 Uhr auch noch vorbei.

LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Leipzig will im kommenden Jahr ein weiteres Brücken-Großprojekt angehen: Eine Überführung an der Richard-Lehmann-Straße soll aufwendig instandgesetzt werden. Fast ein Jahr lang wird die Hauptverkehrsader dafür teilweise gesperrt.

12.05.2018

Amtsmüdigkeit scheint nicht der Grund dafür zu sein, dass sich Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) um einen anderen Job bewirbt. Zumindest legte er sich jetzt bei einer öffentlichen Veranstaltung der SPD-Fraktion derart ins Zeug, dass es sogar Szenenapplaus aus dem anfangs eher kritisch gestimmten Publikum gab.

12.05.2018

Zum Abschiedsspiel des Fußballers Dominik Kaiser aus Leipzig sperrt die Stadt im Waldstraßenviertel wieder zahlreiche Straßen. Wegen der Kleinmesse und Bauarbeiten in Plagwitz ist die Anfahrt zu diesem Sonderspiel besonders schwer. Es ist mit Staus und Wartezeiten zu rechnen.

11.05.2018
Anzeige