Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Aus für „Waldis Club“ in Leipzig – Moderator Hartmann lehnt Vertragsverlängerung ab

Aus für „Waldis Club“ in Leipzig – Moderator Hartmann lehnt Vertragsverlängerung ab

Waldemar Hartmanns Fernsehsendung „Waldis Club“ steht vor dem Aus. Die ARD hätte ihm eine Vertragsverlängerung für die Sendung nur um ein Jahr angeboten statt wie bisher um zwei, sagte der 64-jährige Sportmoderator dem Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“.

Voriger Artikel
Jugendfeuerwehren aus dem Saalekreis gastieren am Kulkwitzer See bei Leipzig
Nächster Artikel
Lange Wartezeiten auf Leipziger Standesamt und beim Elterngeld – FDP übt Kritik

Waldemar Hartmann schließt seinen „Waldis Club“ in Leipzig. (Archivfoto)

Quelle: Wolfgang Zeyen

Leipzig. Er nehme das Angebot nicht an, so Hartmann, der mit  seinem Fußball-Talk seit August 2011 aus dem Bayerischen Bahnhof in Leipzig sendete.

Die Sendung, die aufgrund großer Sportereignisse im Vorprogramm gute Marktanteile hat, wird beim Mitteldeutschen Rundfunk (MDR) produziert. Der zuständige Sprecher Walter Kehr sagte am Sonntag: „Herrn Hartmanns Entscheidung ist sehr bedauerlich.“ Hartmann kündigte an, seine Erfahrungen mit der ARD in seinen Memoiren verarbeiten zu wollen. Der „Welt am Sonntag“ sagte der Moderator: „Nach 32 Jahren wollte ich nicht durch den Hinterausgang gehen. Deshalb war mir wichtig, dass ICH die Entscheidung treffe.“

Noch im Juni hatte Hartmann seine Zuschauer zur Fußball-EM an insgesamt zehn Tagen aus einer eigenen Open-Air-Arena am Bayerischen Bahnhof in Leipzig begrüßt. MDR-Fernsehdirektor Wolf-Dieter Jacobi hatte damals betont: „Waldis Club“ ist eine großartige Geschichte. Wir werden alles dafür tun, dass er weiter dabei bleibt, dass er ein gutes Umfeld hat, sich wohlfühlt.“

Hartmann ist vor allem deswegen ungehalten, weil im September die Qualifikation für die WM 2014 in Brasilien beginnt. Nach den Spielen der deutschen Nationalmannschaft hätte es wieder „Waldis Club“ gegeben. Bei einer Vertragslaufzeit von einem Jahr wäre die Sendung mitten in der Qualifikation eingestellt worden. „Das wäre genauso, als wenn man die Übertragung eines Fußballspiels nach der Halbzeit abbrechen würde“, meinte Hartmann. Als Boxkommentator will der Franke dem Ersten vorerst erhalten bleiben.

dpa/nöß

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr