Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Ausbau der Laubestraße am Huygensplatz in Leipzig startet im zweiten Halbjahr 2015
Leipzig Lokales Ausbau der Laubestraße am Huygensplatz in Leipzig startet im zweiten Halbjahr 2015
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:51 24.02.2015
Der Baubeginn in der Laubestraße soll in der zweiten Jahreshälfte erfolgen. (Symbolbild) Quelle: Armin Weigel
Anzeige
Leipzig

Dies wurde am Dienstag aus der Dienstberatung des Oberbürgermeisters bekannt.

Die Fahrbahn soll auf 5,50 Meter verbreitert werden und erhält eine Asphaltbefestigung. Zudem werden die Parkstreifen auf beiden Seiten auf jeweils zwei Meter erweitert. Als Material komme Pflaster aus abriebfesten und frostbeständigen Schlackesteinen zum Einsatz, hieß es. Zudem erhält der Abschnitt insgesamt neun neue Bäume. Die Gehwege sollen mit Betonplatten und einer Einfassung aus Mosaikpflaster versehen werden. Auch die Beleuchtung werde erneuert.

Die Finanzierung erfolgt mittels der Förderprogramme „Aktive Stadt- und Ortsteilzentren – Georg Schumann-Straße“ (Bund-Länder-Programm, 169.000 Euro) und „Stadtumbau Ost – Aufwertungsgebiet Georg Schumann-Straße“ (315.000 Euro).

boh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Grüne und Linke in Leipzig wollen die Zukunft des Leipziger Naturkundemuseums verhandeln. Dazu haben die Fraktionen beider Parteien einen gemeinsamen Antrag vorbereitet, der dem Stadtrat vorgelegt werden soll.

17.01.2017

Im Paulinum der Universität Leipzig nimmt die neue Schwalbennestorgel Gestalt an. Jeweils zwei Schreiner und Orgelbauer aus der Schweiz seien derzeit damit beschäftigt, das Instrument an der Innenwand des Paulinums anzubringen, teilte die Universität Leipzig am Dienstag mit.

24.02.2015

Die Deutsche Bahn will einen weiteren Schritt zur Fertigstellung der Neubaustrecke zwischen Leipzig/Halle und Erfurt vornehmen. Wie das Unternehmen mitteilte, müssen sich deshalb Bahnreisende und Pendler ab Dienstag auf Einschränkungen am Leipziger Hauptbahnhof und im Stadtgebiet einstellen.

24.02.2015
Anzeige