Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Ausbau der Prager Straße startet

Ausbau der Prager Straße startet

Die Prager Straße in Probstheida wird vom kommenden Montag an für insgesamt 15,3 Millionen Euro ausgebaut. Wie die Stadt Leipzig und Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) am Dienstag mitteilten, beginnen die Arbeiten zunächst zwischen der Nieritzstraße und der Franzosenallee.

Voriger Artikel
Kinowelt will Hollywood Konkurrenz machen
Nächster Artikel
Probstheidaer Brücke wird instand gesetzt

Ab 2. November wird die Prager Straße in Probstheida ausgebaut.

Quelle: Andreas Döring

Leipzig. Der insgesamt 1,2 Kilometer lange Abschnitt soll in sechs Wochen zur Stadtbahntrasse für die Linie 15 umgebaut werden und bis zum 17. Dezember grundüberholt sein. Dafür wurden den Bauträgern 10,5 Millionen Euro Fördermittel genehmigt, das übrige Drittel tragen die beteiligten Initiatoren - Stadt, LVB und Kommunale Wasserwerke.

Aber nicht nur das Gleisnetz und drei Haltestellen werden erneuert. Im Auftrag der Stadt soll auch die wichtige Kreuzung an der Chemnitzer Straße komplett umgestaltet werden, so dass die vielen Schlaglöcher im Straßenbelag bald der Vergangenheit angehören

Durch das Großprojekt werde die Straßenbahnlinie 15 künftig schneller vorankommen, sagte der Sprecher der Landesdirektion, Stefan Barton. Sie erhalte ein vom Autoverkehr abgetrenntes, begrüntes Gleisbett. Die Haltestellen an der Franzosenallee, der Russenstraße sowie zwischen Bock- und Nieritzstraße sind künftig behindertengerecht ausgelegt, ebenso die Bushaltestelle an der Wendepunkt in der Dösner Straße. LVB-Sprecher Reinhard Bohse betonte, dass durch den Umbau mehrere Gefahrenstellen verschwinden. "Der Ein- und Ausstieg an der Haltestelle Probstheida ist für unsere Fahrgäste im Moment noch sehr problematisch." Auch vor der Kreuzung Chemnitzer Straße komme es immer wieder zu Konflikten, weil Autos die Gleisspur nutzen müssten.Eng kann es auch während der sechs Wochen langen Umbauphase werden. Stadtauswärts ist der Baustellenbereich bis zur Chemnitzer Straße nur auf einer Spur befahrbar. Meusdorf wird über die Chemnitzer und Höltystraße erreichbar sein. Zwischen Meusdorf und der Naunhofer Straße führt die Umleitung über Zuckelhausen, Holzhausen und Stötteritz. Der Straßenbahnverkehr ist durch die Bauarbeiten zunächst nicht beeinträchtigt.

Christiane Lösch

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Eine Multimedia-Reportage rund um die Leipziger Eisenbahnsstraße, die sich vom Problemkiez zum Hipsterviertel wandelt mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr