Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
"Authentischer Blick in ein abgeschottetes Land" - Leipziger Abgeordneter reist nach Nordkorea

"Authentischer Blick in ein abgeschottetes Land" - Leipziger Abgeordneter reist nach Nordkorea

Eine Delegation mit DFB-Präsident Theo Zwanziger und mehreren Bundestagsabgeordneten besucht Nordkorea. Dabei geht es um die Vorbereitung der Frauenfußball-Weltmeisterschaft im Sommer in Deutschland, an der auch das geteilte Land teilnimmt.

Berlin/Leipzig. In der kommenden Woche fliegt die Delegation nach Pjöngjang. Mit dabei ist der Leipziger CDU-Parlamentarier Thomas Feist, der im Gespräch die Ziele der Reise erläutert.

Herr Feist, der Deutsche Fußball-Bund will als Gastgeber der Frauenfußball-Weltmeisterschaft alle Teilnehmerländer besuchen, darunter auch Nordkorea. Das Land ist isoliert, die humanitäre Lage prekär. Machen Sie die Diktatur damit nicht salonfähig?

Feist:

„Nein, denn wir werden gezielt die Menschenrechte und die Versorgungslage im Land ansprechen und sehen uns als Wegbereiter für diplomatische Gespräche. Das ist die Voraussetzung, um konkrete Verbesserungen für die Menschen herbeizuführen.“

Was möchte Sie konkret erreichen?

Feist:

„Sport ist Politik. Es stehen fast ein Dutzend Projekte aus den Bereichen Sport und Kultur auf unserer Agenda. 2013 könnte es klappen, dass eine nordkoreanische Kulturwerbeausstellung nach Leipzig kommt. Wir hoffen darauf, dass der Lesesaal des Goethe-Instituts in Pjöngjang wieder eröffnet wird, der 2009 geschlossen wurde. Und wir stellen uns auch Fortschritte bei der Erhaltung des alten Königspalastes von Kaesong vor. Das Unternehmen ruht derzeit.“

Nach der Vorlage sollen fünf Abgeordnete mit dabei sein, darunter Grünen-Chefin Claudia Roth. Was können die konkret ausrichten?

Feist:

„Wir haben außerdem 17 Journalisten eingeladen und es gibt Signale, dass auch Visa erteilt werden sollen - ob für alle, ist noch unklar. Für viele wäre es der erste authentische Blick in das abgeschottete Land. Sie können die Öffentlichkeit ungeschminkt über die Lage informieren.“

Was hat das alles mit der Frauenfußball-WM zu tun?

Feist:

„In Dresden treten am 28. Juni die Fußballmannschaften von Nordkorea und den USA gegeneinander an. Auf der Tribüne werden voraussichtlich die Botschafter beider Staaten sitzen. Ich sehe darin eine Chance für Gespräche. Deshalb planen wir einen Empfang mit allen Spielerinnen und den Botschaftern. Letztlich kommt das den Menschen zugute. Natürlich weiß ich, dass Auslandsreisende in Nordkorea privilegiert sind. Aber auch für uns in der DDR war es damals enorm wichtig, dass es solche Kontakte auf die andere Seite des Eisernen Vorhangs gab.“

Rolf Westermann, dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Eine Multimedia-Reportage rund um die Leipziger Eisenbahnsstraße, die sich vom Problemkiez zum Hipsterviertel wandelt mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr