Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Bahn eröffnet neue City-Tunnel-Unterführung am Leipziger Hauptbahnhof
Leipzig Lokales Bahn eröffnet neue City-Tunnel-Unterführung am Leipziger Hauptbahnhof
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:57 30.07.2013
Am Montag wird die neue Fußgängerunterführung am Hauptbahnhof eröffnet. Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Diese wird geschlossen und zurückgebaut, teilte das Unternehmen Deutsche Bahn am Dienstag mit.

Mit der Eröffnung des City-Tunnels wird die Unterführung die Station Hauptbahnhof an die unterirdischen Fußwege anbinden. Bis dahin bleibt das große Atrium der Haltestelle aber noch geschlossen. Der neue Fußgängertunnel gehört zur so genannten Verteilerebene, die den neuen Tiefbahnhof mit den oberirdischen Bahnsteigen und den Hauptbahnhof mit der Innenstadt verbindet.

Leipzig. Ab Montag können Fußgänger die neue Unterführung benutzen, die die Innenstadt mit dem Hauptbahnhof verbindet. Das Bauwerk ist teil der City-Tunnel-Station am Hauptbahnhof und ersetzt die alte Fußgängerpassage unter dem Ring. Diese wird geschlossen und zurückgebaut, teilte das Unternehmen Deutsche Bahn am Dienstag mit.

chg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Tickets für Busse und Bahnen des Mitteldeutschen Verkehrsverbundes (MDV) werden am Donnerstag teurer. Nach MDV-Angaben steigen die Preise in den Verbundregionen um 3,5 bis 4,5 Prozent.

30.07.2013

Die Sommerhitze treibt die Leipziger in Scharen in die Freibäder. Martin Gräfe von der Sportbäder Leipzig GmbH ist zufrieden: 97.000 Gäste wurden bislang in diesem Jahr gezählt.

30.07.2013

Wer sein Fahrrad liebt, der schiebt. Ein unter Radsportlern besonders beliebter Kalauer. Leipziger Wasserwanderer haben jetzt einen ähnlich ironischen Spruch auf Lager.

29.07.2013
Anzeige