Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Bahn legt Hauptbahnhof am Wochenende still - Einbindung an Citytunnel erfolgt
Leipzig Lokales Bahn legt Hauptbahnhof am Wochenende still - Einbindung an Citytunnel erfolgt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:15 07.03.2011
Anzeige

Nach sechs Monaten Bauzeit nimmt die Deutsche Bahn den Bahnsteig 6 und mehrere neu errichtete Gleise in Betrieb.

In den elektronischen Stellwerken sind dafür umfangreiche Softwareanpassungen erforderlich. Aus diesem Grund wird der gesamte Hauptbahnhof am Sonntag für sieben Stunden in der Zeit von 1 bis 8 Uhr nicht befahrbar sein. Bereits ab Sonnabend, 0 Uhr, sind die Gleise 7 bis 13 für den Zugverkehr gesperrt. Der Citytunnel, so eine Bahnsprecherin gegenüber der LVZ, "wächst damit schrittweise in die bestehende Eisenbahninfrastruktur hinein".

Aufgrund der Sperrungen halten die ICE-Züge der Linie Hamburg-Leipzig-München nicht in Leipzig, sondern in Halle und Bitterfeld. Auf der ICE-Strecke Frankfurt/Main-Leipzig-Dresden weichen die Züge zum Flughafen Leipzig/Halle aus. Die IC-Züge der Linie Oldenburg/Köln-Leipzig enden entweder am Flughafen oder in Halle. Zwischen den Ausweichstationen und dem Hauptbahnhof setzt die Bahn Buszubringer ein.

Neben dem Fernverkehr wird es auch zahlreiche Einschränkungen auf Nah- und S-Bahn-Strecken geben. Schienenersatzbusse rollen unter anderem nach Leutzsch, Plagwitz, Schkeuditz, Thekla, Liebertwolkwitz, Engelsdorf sowie zum Flughafen und zur Neuen Messe.

[gallery:700-NR_LVZ_GALLERY_7487]

Mit dem Softwarewechsel gehen die Bauarbeiten, mit denen die Strecken Leipzig/Hauptbahnhof-Leipzig/Leutzsch-Großkorbetha und die S-Bahn Halle-Leipzig an den Bahnsteig 6/7 angebunden wurden, zu Ende. Gleis- und Oberleitungsanlagen auf drei Kilometern Länge sowie 24 Signale wurden im zurückliegenden halben Jahr installiert, zehn Weichen eingebaut, unzählige Kilometer Kabel verlegt, Entwässerungsanlagen und eine Gleisbrücke im Bereich der so genannten Westrampe errichtet.

Abgeschlossen werden am Wochenende auch die Arbeiten an der künftigen Station Leipzig Nord/Berliner Straße. Der 140 Meter lange Bahnsteig ist Bestandteil des Citytunnel-Projektes. Hier sollen einmal die Züge von und nach Taucha und Bitterfeld halten.

K.S.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Es sollte der große Demonstrationstag der Facebook-Gruppe "Wir wollen Guttenberg zurück" werden. In mehreren deutschen Städten wollten Mitglieder der mehr als 570.000 Guttenberg-Fans des Netzwerkes um 13 Uhr für die Rückkehr des zurückgetretenen Verteidigungsministers in sein Amt auf die Straße gehen.

05.03.2011

Die Leipziger CDU-Stadtratsfraktion setzt sich im Ringen um eine neues Einrichtungshaus auf der Alten Messe dafür ein, das Bebauungsplanverfahren und die Verhandlungen mit den Denkmalbehörden zu beschleunigen.

04.03.2011

Die Brandenburger Straße wird von Montag an ab der Adenauerallee stadteinwärts gesperrt. Das teilten die Kommunalen Wasserwerke Leipzig am Freitag mit. Grund sei die Reparatur einer Straßenentwässerungsleitung, die wegen des hohen Verkehrsaufkommens beschädigt sei.

04.03.2011
Anzeige